Anstoss : Gute Aussichten

Keine Frage: Die Aussichten, dass Beeck in der Rückrunde noch einen gewaltigen Satz in der Tabelle nach oben macht, sind gut – ins obere Drittel gehört dieses Team auch einfach hin. Bekommt der FC seine gravierende Abschlussschwäche in den Griff und bleibt zudem von größerem Verletzungspech verschont, wird dies auch gelingen. Zumal das Team noch stärker wird. Zum einen kehren nun die Langzeitverletzten Max Warneke und Maurice Passage zurück, zum anderen erhöht auch noch Zugang Lars Klitzsch den internen Konkurrenzkampf.

Die Rückrunde kann Beeck dabei ohne Aufstiegsdruck angehen. FC-Boss Günter Stroinski hat zwar erklärt, sich diesmal eine Bewerbung für die Regionalliga bis zum Stichtag 15. März offen zu lassen, doch eine tatsächliche Bewerbung wäre eine Riesenüberraschung.

VON MARIO EMONDS

(emo)