Unges Pengste 2009 „Wohlfühlen mit Tradition“

Korschenbroich (NGZ) Horst Römgens hatte den Wetterbericht gleich mitgebracht. Und das supermoderne Internet-Handy verriet dem Schaustellersprecher und den mit ihm beim Silberputz versammelten Oberschützen, worauf sich die Korschenbroicher am Wochenende freuen können: "Unges Pengste" mit Temperaturen um die 22, 23 Grad und Sonnenschein. Da strahlten die Könige Gottfried Weeger und Andreas Albani, da gab sich auch Sebastianer-Präsident Peter Schlösser frohgemut. "Das Silber ist geputzt. ,Unges Pengste' kann beginnen", hatte kurz zuvor Juwelier Armin Kloeters verkündet, der die gewienerte Amtskette in den Saal der Gaststätte Schmitten gebracht und dort König Weeger überreicht hatte. Der revanchierte sich mit dem obligatorischen halben Liter für den Silberputzer und einer Runde für alle. Und gesungen wurde auch: "Das Silber blinkt im Sonnenstrahl bei wolkenlosem Himmel."

 Traditioneller Silberputz: Am Donnerstagabend legte Silberputzer Achim Kloeters (l.) im Beisein von Sebastianer-Präsident Peter Schlösser (r.) König Gottfried Weeger das Silber um.

Traditioneller Silberputz: Am Donnerstagabend legte Silberputzer Achim Kloeters (l.) im Beisein von Sebastianer-Präsident Peter Schlösser (r.) König Gottfried Weeger das Silber um.

Foto: NGZ
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort