1. NRW
  2. Städte
  3. Kevelaer

Die Festkette wandert zum TSV Weeze

WEEZE : Willi Halmanns und Ulla Foydl übernehmen Festkette

Im kommenden Jahr wird der TSV Weeze Festgebender Verein der Kirmes in Weeze. Dann wird auch 100-Jähriges gefeiert.

Um Punkt 17.22 Uhr war es so weit: Bürgermeister Ulrich Francken nahm Norbert Mülders die schwere Festkette vom Hals. Ein langes „Ooooh“ hallte durch das Festzelt am Rathaus. Es war deutlich zu spüren: Gerne gaben die St.-Johannes-Schützen die Insignien nicht ab. „Es tut schon ein bisschen weh, die Tage sind viel zu schnell vorüber gegangen. Ich würde die Kette gerne noch ein bisschen behalten“, sagte Norbert Mülders.

Es seien tolle Tage gewesen. Man habe eine großartige Gemeinschaft erlebt. Er dankte allen für die wunderbare Unterstützung. Auch Marco Scuderi, Vorsitzender des Heimat- und Verkehrsvereins, dankte allen für die geselligen und friedvollen Kirmestage. „Es war eine tolle Kirmes, alles hat gestimmt“, freute er sich. Noch während Mülders die Festkette abgab, verdichteten sich im Zelt bereits die Hinweise darauf, welcher Verein denn im kommenden Jahr seinen Nachfolger stellen würde. Viele Sportler waren in blau-gelben Farben ins Zelt gekommen. Auf den Rücken stand groß: „100 Jahre in Bewegung.“ Im kommenden Jahr feiert der TSV Weeze nämlich seinen 100. Geburtstag. Ein passender Anlass, um den Verein zum „festgebenden“ zu machen. Und es war rasch klar, dass sich der TSV Weeze dabei auf große Unterstützung von Kindern und Jugendlichen verlassen kann, denn die waren in großer Zahl mit zur Proklamation gekommen. Drei Kinder durften schließlich auch das Geheimnis lüften, wer denn der besondere Würdenträger des TSV Weeze sein würde – besser gesagt, die besonderen Würdenträger. Drei blaue Luftballons waren vorbereitet. In jedem befand sich ein Papierchen mit den Namen der zu Ehrenden. Drei Mal machte es „Peng“, und danach stand fest: Festkettenträger werden Willi Halmans und seine Schwester Ulla Foydl, Adjutanten sind Thomas  Kempkes (mit Ehefau Theresa) und Eva Winkels (mit Ehemann Achim). Halmans nutzte die Gelegenheit, um direkt um neue Schiedsrichter zu werben. Schließlich war auch Marco Scuderi früher Schiedsrichter gewesen.

  • Geldern : Norbert Clancett trägt die Festkette
  • Kevelaer : Heinrich van Bühren trägt die Festkette
  • Adjutant Stefan Driesch, Festkettenträger Manfred Schneikert
    Schützen in Herongen : Manfred Schneikert trägt Herongens Festkette

Willi Halmans bedankte sich bei seinen Vorgängern als Festkettenträger und bekräftigte, dass es diverse Gemeinsamkeiten zwischen Schützen- und Sportverein gebe: In beiden werde geschossen, und bei den Schützen falle dann auch mal ein Vogel von der Stange. Zudem sind Norbert Mülders und dessen Adjutanten ebenfalls Mitglied im TSV Weeze und dort aktiv. Alle drei würden sich der Jugendarbeit des TSV Weeze verbunden fühlen.

Halmans lud alle zum  Jubiläum des TSV Weeze ein. Dann wird es 100 Veranstaltungen geben.