Vereine und Verbände : Wanderreisen nach Mallorca

  (RP) Das Sportbildungswerk Kleve bietet im ersten Halbjahr 2020 folgende Wanderreisen nach Mallorca an:

Wandern zur Mandelblüte: Aufenthaltsort dieser Reise, die vom 22. bis zum 29. Februar stattfindet, ist Cala Ratjada. Vorgesehen sind einige mittelschwere Wanderungen. Der Untergrund ist in der Regel felsig. Trittsicherheit und eine gute Kondition sind also erforderlich. Vorgesehen sind beispielsweise Abstecher zur Cala Torta und ins Llevantegebirge. Die Unterkunft mit Halbpension erfolgt in einem Viersternehotel. Die Gesamtkosten für Flug ab Düsseldorf, Unterkunft mit Halbpension, fünf vier- bis sechsstündige Wandertouren, Betreuung und Versicherung betragen je nach Teilnehmerzahl zwischen 805 und 835 Euro.

Wandern im Norden Mallorcas: Diese Reise steht vom 21. bis zum 28. März auf dem Programm. Ausgangspunkt ist Puerto Soller, ein idyllisches Städtchen in der Sierra Tramuntana. Dort kommen Wanderer voll auf ihre Kosten. Die vier- bis sechsstündigen Wanderungen führen beispielsweise auf den Reitweg des Erzherzogs Ludwig Salvator in etwa 1000 Meter Höhe. Die Touren führen durch verwunschene Steineichenwälder oder entlang der Küste mit toller Aussicht aufs Mittelmeer. Da die Wanderungen auf überwiegend unbefestigten Wegen stattfinden, sollten die Teilnehmer Trittsicherheit und eine gute Kondition mitbringen. Die Unterkunft mit Halbpension erfolgt im Hotel Eden Nord in Puerto Soller. Die Gesamtkosten für Flug ab Düsseldorf, Unterkunft/Halbpension, Bergwanderung, Betreuung und Versicherung betragen etwa 880 Euro.

Die Tourismussteuer müssen die Teilnehmer vor Ort entrichten. Es empfiehlt sich eine baldige Anmeldung bei Jürgen Elser, Tel. 02831-86510 oder E-Mail: juergen.elser@freenet.de

Mehr von RP ONLINE