1. NRW
  2. Städte
  3. Emmerich

Silke Waerder neue Pächterin im Bürgerhaus Rees

REES : Silke Waerder ist die neue Pächterin

Die gebürtige Reeserin möchte das Reeser Bürgerhaus in Zusammenarbeit mit Detlef und Thorsten Westerhoff beleben und als Veranstaltungsort etablieren.

Sie können Schützenfest und stehen für bodenständige Küche zu bezahlbaren Preisen.Darüber hinaus möchte die neue Bürgerhaus-Pächterin Silke Waerder in Zusammenarbeit mit ihrem Lebensgefährten Detlef Westerhoff sowie dessen Sohn Thomas Westerhoff, Inhaber des Restaurants Langenhorst in Isselburg, das Bürgerhaus wieder mehr als Veranstaltungsort etablieren.

„Hochzeits-, Vereins- und Entlassfeiern gehören ebenso ins Reeser Bürgerhaus wie große Geburtstage, Beerdigungen, Betriebsfeiern oder andere Events und sollen dort auch wieder öfter stattfinden“, findet die neue Pächterin. Auch neuen Ideen, wie spanische Abende, steht die gebürtige Reeserin aufgeschlossen gegenüber. „Ich möchte den Reeserinnen und R

eesern auch abends und am Wochenende wieder mehr Gelegenheit geben, in Rees auszugehen“, freut sich Silke Waerder auf ihre neue „Traum-Aufgabe“ ab dem 1. Januar 2023.

Bürgermeister Christoph Gerwers nutzte die Vertragsunterzeichnung im Rathaus auch dazu, der neuen Pächterin für die kommende Aufgabe Glück und Erfolg zu wünschen. „Wir sind erleichtert, mit Silke Waerder eine neue Pächterin gefunden zu haben. Sie wird das vielfältige Veranstaltungsprogramm mit passender Bewirtung begleiten und wir freuen uns auch darüber, dass es Pläne gibt, unsere Räumlichkeiten weiter zu beleben“, ist Gerwers davon überzeugt, dass die Stadt die richtige Pächterin gefunden hat.

  • Ein Bild von der letzten Reeser
    Volksfest im September : Neustart für die Reeser Kirmes
  • Dominik Lenkeit ist der Klimaschutzmanager der
    Auftaktveranstaltung : Startschuss fürs Klimaschutzkonzept
  • Direkt vorm Rhein traten die Drehorgelspieler
    REES : Drehorgelfestival auf der Reeser Rheinpromenade

Silke Waerder kann dabei auf ein großes Team zurückgreifen. Während die Speisen im Restaurant in Isselburg zubereitet werden, wurden die letzten Wochen erfolgreich dazu genutzt, Personal für die bevorstehenden Veranstaltungen zu suchen.

Der Pächterwechsel wurde notwendig, weil die Familie Brune vom Romantik Parkhotel Wasserburg Anholt den über 20-jährigen Pachtvertrag mit der Stadt Rees aus personellen Gründen zum Ende des Jahres gekündigt hatte. „Wir wurden frühzeitig über die Kündigung informiert und danken der Familie Brune für die langjährige, verlässliche und gute Zusammenarbeit“, richtet Gerwers in diesem Zusammenhang auch den Blick zurück. Ansprechpartner des Bürgerhauses Rees.

Das Bürgerhaus Rees steht im alleinigen Eigentum der Stadt Rees und wird von der Stadtverwaltung unterhalten und verwaltet. Gesellschaften, Vereine, Firmen und Privatpersonen können das Bürgerhaus für öffentliche und private Veranstaltungen über die Stadtverwaltung Rees buchen.

Ansprechpartnerin ist Claudia Scholten, die unter claudia.scholten@stadt-rees.de oder unter der Rufnummer 02851 51-174 erreichbar ist.

Neben privaten Veranstaltungen finden im Bürgerhaus regelmäßige Veranstaltungen der Stadt Rees statt. Dazu gehören Kabarett- und ComedyTermine, Musikveranstaltungen oder auch Bürgerversammlungen und öffentliche Sitzungen. Sofern Veranstaltungen mit Bewirtung durchgeführt werden, sind die Mieter des Bürgerhauses mit dem Abschluss des Pachtvertrages nun an Speisen und Getränke von Silke Waerder gebunden.

(hg)