Benrath/Urdenbach: VfL gewinnt im Pokal, TSV-Frauen verlieren

Benrath/Urdenbach : VfL gewinnt im Pokal, TSV-Frauen verlieren

Der VfL Benrath hat sich für eine Teilnahme am Niederrheinpokal qualifiziert. Beim Tag des Düsseldorfer Senioren-Fußballs auf der Anlage des TSV Eller 04 bezwang der Landesliga-Absteiger am Ende der Kreispokalrunde den A-Kreisligisten Rhenania Hochdahl in einem Entscheidungsspiel mit 5:3. Claudio Bemba (16.), Robin Reuter (29.), Mario Stoffels (65.), Yannik Krohn (72., Foulelfmeter) und Sergio Percoco (78.) trafen für die Schlossstädter.

Im Finale der Frauen war der aktuelle Kreisliga-Meister TSV Urdenbach dem favorisierten Landesligisten TUSA 06 mit 1:2 nur knapp unterlegen. Für den Bezirksliga-Aufsteiger köpfte Tabea Neugebauer nach Eckstoß von Annika Schmitz zum Anschluss ein (76.). Pech für das Team von Trainer Michael Boll: Gleich zwei Strafstöße in der Schlussphase bleiben ungenutzt. Trotz der Final-Niederlage nimmt auch der TSV in der Saison 2018/19 am Niederrheinpokal teil.

(hel)
Mehr von RP ONLINE