1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtgespräch

Düsseldorf: RTL-Reporter Jenke kommt auf die Kö

Düsseldorf : RTL-Reporter Jenke kommt auf die Kö

Er hat vier Wochen lang den ganzen Tag Alkohol getrunken oder sich zu schlecht und fett ernährt. Nun stellt RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff ein Buch über seine Experimente auf der Kö vor.

Er hat gekifft, er ist als Blinder durch die Welt gegangen, war auf einem Flüchtlingsschiff nach Lampedusa und hat den Alltag mit einer alleinerziehenden Mutter von drei Kindern getauscht.

Bei allem waren Fernsehkameras dabei, denn über all das berichtet der Journalist Jenke von Wilmsdorff regelmäßig auf RTL. Jetzt hat er über diese zum Teil schon mit Preisen ausgezeichneten Experimente ein Buch geschrieben.

"Leben als Experiment. Wer wagt, gewinnt" heißt es. Am Mittwoch präsentiert er ab 20.15 Uhr das Buch in der Buchhandlung Mayersche Droste (Eintritt: 12 Euro) an der Königsallee und erzählt auch aus seinem Leben. Darüber, dass er mit all diesen Experimenten seine eigenen Ängste bekämpfen und ganz bewusst über Grenzen gehen wollte. Und dass er alle ermuntern will, den ersten Schritt zu einer Veränderung zu machen. Es gehöre zwar Mut dazu, aber den will von Wilmsdorff vorleben.

(RP)