Rhaderhof Dülken spendet Beim Tag des offenen Denkmals für die Tafel gesammelt

Viersen · Beim Tag des offenen Denkmals wurden auf dem historischen Rhaderhof Kuchen und Kaffee für den guten Zweck verkauft. Die Spende erhielt jetzt das Team der Viersener Tafel.

 Bei der Spendenübergabe: Ellen Westerhoff (Stadt), Waltraud Siemons und Lucia Witthake (Tafel), Peter Fischer-Fürwentsches und Heike Beckers-Glatze (Rhaderhof).  Foto: Knappe

Bei der Spendenübergabe: Ellen Westerhoff (Stadt), Waltraud Siemons und Lucia Witthake (Tafel), Peter Fischer-Fürwentsches und Heike Beckers-Glatze (Rhaderhof). Foto: Knappe

Foto: Ja/Knappe, Joerg (jkn)
(tre)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort