St.-Irmgardis-Krankenhaus Chefarzt der Orthopädie erhält Zertifikat

Viersen · Chefarzt Dirk Mertens vom St.-Irmgardis-Krankenhaus in Süchteln erhielt ein Zertifikat von der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft.

 Die Patienten der Klinik für Konservative Orthopädie und Schmerztherapie des St. Irmgardis-Krankenhauses Süchteln werden von einem fachübergreifenden Team unter Leitung von Chefarzt Dirk Mertens betreut.

Die Patienten der Klinik für Konservative Orthopädie und Schmerztherapie des St. Irmgardis-Krankenhauses Süchteln werden von einem fachübergreifenden Team unter Leitung von Chefarzt Dirk Mertens betreut.

Foto: Simon Erath
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort