1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Polizei sucht nach Unfall in Viersen nach einer etwa 60-jährigen Frau

Unfall in Viersen : Polizei sucht nach einer etwa 60-jährigen Frau

Eine Fußgängerin, die am Montagmorgen an einem Unfall beteiligt war, wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden, um den Unfallhergang zu schildern.

Die Polizei sucht nach einem Unfall auf der Lindenstraße eine etwa 60-jährige Frau. Sie war am Montag gegen 10 Uhr an einem Unfall mit einer 57-jährigen Radfahrerin beteiligt. Laut Polizei wollte die Radfahrerin nach rechts auf die Königsallee abbiegen. Dabei übersah sie eine Fußgängerin. Beim Ausweichen stürzte die Radfahrerin und verletzte sich leicht. Die Fußgängerin kümmerte sich um die verletzte Viersenerin, ging dann aber mit deren Einverständnis weiter. Laut Polizei versäumte sie, ihre Personalien anzugeben. Sie wird gebeten sich unter Ruf 02162 3770 zu melden.

(saja )