1. NRW
  2. Städte
  3. Rommerskirchen

Bundestagswahl 2020 in Rommerskirchen: Briefwahlrekord und 120 Helfer

Bundestagswahl 2021 in Rommerskirchen : Mehr als 120 Bürger helfen am Wahltag mit

Die Gemeinde Rommerskirchen steuert auf einen Briefwahlrekord hin. Das Wahlamt ist am Samstag noch für Fragen erreichbar.

In Rommerskirchen wird der bisherige Rekord bei der Zahl der Briefwähler übertroffen. Bis Donnerstagabend hatten nach Auskunft von Gemeindesprecherin Gianna Voißel 4683 Wahlberechtigte aus der Gemeinde einen Wahlschein beantragt.

Briefwahlunterlagen können am Sonntag bis 18 Uhr am Rathaus eingeworfen werden. 126 Helfer sollen für einen reibungslosen Ablauf am Wahlsonntag sorgen, mit „Reserve“ sind es sogar rund 150 Helfer.

Das Rommerskirchener Wahlamt ist am Samstag bis 13 Uhr besetzt und unter der Telefonnummer 02183 800-39 erreichbar.

(NGZ)