1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Unfall in Rheinberg: Auto überschlägt sich – Mann wird schwer verletzt

Verkehrsunfall in Rheinberg : Auto überschlägt sich – Mann wird schwer verletzt

In Rheinberg ist ein Auto von der Straße abgekommen und hat sich überschlagen. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Die Unfallursache ist unklar. Die Polizei ordnete eine Blutprobe an.

In Rheinberg ist ein Mann bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der 54-Jährige aus Richtung Rheinberg gekommen und auf der Xantener Straße gefahren. In Höhe des des ehemaligen Desowag-Werksgeländes sei das Auto aus bisher ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und mit einer Mittelinsel kollidiert. Der Wagen sei über einen Grünstreifen in einen Graben geschleudert worden, dabei habe er sich überschlagen. Der Mann sei schwer verletzt worden, aber nicht lebensgefährlich. Ein Rettungswagen habe den Xantener in ein Krankenhaus gebracht. Weil ein Hinweis auf Trunkenheit vorlag, wurde eine Blutprobe entnommen, teilte die Polizei am Sonntag auf Nachfrage der Redaktion mit. Für die Dauer der Unfallaufnahme sei die Xantener Straße für etwa eine Stunde gesperrt worden.

Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls um sachdienliche Hinweise unter Tel. 02843 92760.

(wer/put)