Solvay

Was es jetzt kostet, das 
Solvay-Hallenbad zu mieten
Was es jetzt kostet, das Solvay-Hallenbad zu mieten

Schwimmen in RheinbergWas es jetzt kostet, das Solvay-Hallenbad zu mieten

Die Stadt Rheinberg stellt das Solvay-Hallenbad auch privaten Schwimmschulen zum Beispiel für Schwimmkurse zur Verfügung. Der Rat hat jetzt eine neue Entgeltordnung dafür beschlossen.

Sichtschutz im Hallenbad-Fenster
Sichtschutz im Hallenbad-Fenster

Neuerungen in RheinbergSichtschutz im Hallenbad-Fenster

Zaungäste sollen abgeschreckt werden. Die Öffnungszeiten für Frühschwimmer sind zunächst bis zum 31. Januar um 30 Minuten verlängert worden.

Politik sieht Chancen für ein Kombibad
Politik sieht Chancen für ein Kombibad

Bäderlandschaft in RheinbergPolitik sieht Chancen für ein Kombibad

Der Rheinberger Rat beschloss jetzt einen Prüfantrag, den CDU, Bündnis 90/Die Grünen, SPD und FDP gestellt hatten. Die Verwaltung soll prüfen, ob neben dem Underberg-Freibad ein neues Hallenbad gebaut werden könnte.

Mit dem Rheinberg-Pass gibt’s Rabatt
Mit dem Rheinberg-Pass gibt’s Rabatt

Angebot der StadtverwaltungMit dem Rheinberg-Pass gibt’s Rabatt

Wer in Rheinberg gemeldet ist und Bürgergeld, Sozialhilfe oder Wohngeld bezieht, kann mit dem neuen Ausweis Geld sparen. Schwimmbadbesuche, Kurse der Volkshochschule oder Kulturveranstaltungen sind günstiger zu haben.

Spenden für Kinder und Senioren
Spenden für Kinder und Senioren

Unterstützung in RheinbergSpenden für Kinder und Senioren

Bereits im siebten Jahr haben Solvay-Mitarbeiter die Kinder des Mehr-Generationen-Hauses in Wesel sowie die Seniorinnen und Senioren der Tafel Rheinberg beschenkt. Die Beteiligung war wie in den vergangenen Jahren groß.

Lkw-Fahrer hindert Xantener nach Fahrerflucht an der Weiterfahrt
Lkw-Fahrer hindert Xantener nach Fahrerflucht an der Weiterfahrt

Verkehrsunfall in RheinbergLkw-Fahrer hindert Xantener nach Fahrerflucht an der Weiterfahrt

Bei einem Überholvorgang auf der L137 in Rheinberg-Ossenberg ereignete sich ein Unfall, bei dem ein 27-jähriger verletzt wurde. Ein 22-jähriger Xantener soll einfach weitergefahren sein. Er machte die Rechnung aber ohne einen Lkw-Fahrer aus Kalkar.

Tafel-Ausgabe mit Weihnachts-Extra
Tafel-Ausgabe mit Weihnachts-Extra

Ehrenamtliches Engagement in RheinbergTafel-Ausgabe mit Weihnachts-Extra

Die Kunden der Tafel bekamen am letzten Ausgabe-Tag des Jahres nicht nur Lebensmittel und Hygiene-Artikel, sondern auch gespendete Präsente zum Fest ausgehändigt. Jetzt macht das Team Pause bis zum 10. Januar.

Stadtverwaltung macht Pause
Stadtverwaltung macht Pause

Rheinberger Dienststellen geschlossenStadtverwaltung macht Pause

Die Dienststellen der Verwaltung in Rheinberg sind nach Weihnachten bis Anfang Januar geschlossen. Betroffen sind auch die Volkshochschule, die Stadtbibliothek, das Hallenbad, die Begegnungsstätte und die Jugendzentren.

Ossenberger Feuerwehr feiert Hundertjähriges
Ossenberger Feuerwehr feiert Hundertjähriges

Einheits-Jubiläum in RheinbergOssenberger Feuerwehr feiert Hundertjähriges

1921 wurde die Ossenberger Feuerwehr gegründet. Coronabedingt wird das 100-jährige Bestehen der Einheit mit 21 Männern und fünf Frauen mit einjähriger Verspätung am Samstag gefeiert.

Tödlicher Unfall hat juristisches Nachspiel
Tödlicher Unfall hat juristisches Nachspiel

Mann stirbt in RheinbergTödlicher Unfall hat juristisches Nachspiel

Vor einem Jahr kam bei einem Zusammenstoß zweier Autos in Rheinberg ein Mann ums Leben. Zunächst sah es so aus, als habe er den Unfall verursacht. Nun wurde allerdings Anklage gegen den Fahrer des anderen Wagens erhoben.

Pfeile fliegen jetzt in der Annaberg-Turnhalle
Pfeile fliegen jetzt in der Annaberg-Turnhalle

Rheinberger Bogenschützen atmen aufPfeile fliegen jetzt in der Annaberg-Turnhalle

Der Bogensportclub Rheinberg, dem das Gelände an der Messe Niederrhein bald nicht mehr zur Verfügung steht, hat eine neue überdachte Trainingsstätte gefunden. Zweimal in der Woche treffen sich die Mitglieder in der Halle Grote Gert. Nun wird noch nach einem Außenbereich gesucht, damit auch die 3D-Schützen schießen können.

Ossenberger Ehepaar Lehmann feiert Goldhochzeit
Ossenberger Ehepaar Lehmann feiert Goldhochzeit

Jubilare in RheinbergOssenberger Ehepaar Lehmann feiert Goldhochzeit

Danuta und Alexander Lehmann aus Ossenberg haben am Donnerstag Goldene Hochzeit. Geheiratet haben die beiden vor 50 Jahren im polnischen Danzig.

Kurzer Draht bis an die Kriegsgrenze
Kurzer Draht bis an die Kriegsgrenze

Rheinberger Schüler tauschen sich ausKurzer Draht bis an die Kriegsgrenze

Europaschülerinnen und -schüler tauschen sich per Videokonferenz mit Gleichaltrigen in Moldawien aus. Dabei geht es um das Schicksal von Menschen, die vor dem Krieg in der Ukraine geflohen sind – nach Rheinberg und nach Copceak.

Ossenberger feiern Martinimarkt
Ossenberger feiern Martinimarkt

Vorfreude auf AdventszeitOssenberger feiern Martinimarkt

Ossenberg punktete erneut mit dem Martinimarkt bei Gästen und Ausstellern. Die Vielfalt an den Ständen kam an. Das abendliche Ambiente sorgte für Vorfreude auf die Adventszeit.

Sonnenuhr im Stadtpark ist verschwunden
Sonnenuhr im Stadtpark ist verschwunden

Offensichtlich Diebstahl in RheinbergSonnenuhr im Stadtpark ist verschwunden

Die Sonnenuhr aus Metall im Rheinberger Stadtpark ist allem Anschein nach abgeflext und gestohlen worden. Spaziergängern ist am Wochenende aufgefallen, dass die Skulptur fehlt.

Immobilien-Firma eröffnet Filiale in Alpen
Immobilien-Firma eröffnet Filiale in Alpen

Traditionsunternehmen aus GeldernImmobilien-Firma eröffnet Filiale in Alpen

Geschäftsführer Oliver Peeters holt den Traditionsbetrieb mit Sitz in Geldern in seine Wahl-Heimatstadt. Er ist vom Potenzial auf dem Land überzeugt.

Experte gibt Tipps bei Salzbergbau-Schäden
Experte gibt Tipps bei Salzbergbau-Schäden

Wirtschaftsstandort NiederrheinExperte gibt Tipps bei Salzbergbau-Schäden

Bürgerinitiative der Berbaugeschädigten im Kreis Wesel wächst auf 1846 Mitglieder. Ein Experte erklärte in Veen, wie man Schäden dokumentiert. Der Nachweis ist eine Wissenschaft für sich.

In den Ferien schwimmen gelernt
In den Ferien schwimmen gelernt

Intensiv-Kurse im Rheinberger HallenbadIn den Ferien schwimmen gelernt

Erfolgreiche Intensiv-Kurse für Grundschulkinder haben in den Herbstferien im Rheinberger Solvay-Hallenbad stattgefunden. Die Schwimmschule „Tigerhaie“ aus Wesel war mit dabei.

Im Hallenbad wird es etwas kühler
Im Hallenbad wird es etwas kühler

Stadt Rheinberg muss Gas und Strom sparenIm Hallenbad wird es etwas kühler

Die Stadt Rheinberg hat der Politik vorgestellt, wie sie in der Energiekrise mindestens 15 Prozent ihres Gasverbrauchs reduzieren will. Auch beim Strom wird gespart. Die Weihnachtsbeleuchtung soll aber auch in diesem Jahr brennen.

Arbeiten für Woodpower II beginnen
Arbeiten für Woodpower II beginnen

Bau eines Altholzkraftwerks in RheinbergArbeiten für Woodpower II beginnen

Das Chemie-Unternehmen Solvay Chemicals richtet an seinem Standort in Ossenberg eine neue Baustelle ein. Die Vorbereitungen für den Bau der Gebäude des zweiten Teils des Altholz-Kraftwerks Woodpower II beginnen.

Viele Gewinne beim Ossenberger Streetfood-Festival
Viele Gewinne beim Ossenberger Streetfood-Festival

2. Streetfood-Festival in RheinbergViele Gewinne beim Ossenberger Streetfood-Festival

Beim 2. Streetfood-Festival am Wochenende auf dem Ossenberger Dorfplatz (wir berichteten) gab es neben vielen Leckereien aus aller Herren Länder und einem Rahmenprogramm unter anderem mit Live-Musik auch eine Tombola.

So wollen die Grünen bei Woodpower II nachbessern
So wollen die Grünen bei Woodpower II nachbessern

Alzholzkraftwerk bei Solvay in RheinbergSo wollen die Grünen bei Woodpower II nachbessern

Beim Erörterungstermin zur Genehmigung des zweiten Solvay-Altholzbrennkessels haben die Grünen-Politiker Nachbesserungen bei der Technik für Woodpower II gefordert.

Ein Kombibad 
– das wär’s
Ein Kombibad – das wär’s

Frei- und Hallenbad in RheinbergEin Kombibad – das wär’s

Meinung · Bei einem Rundgang des Sportausschusses durch das Underberg-Freibad feierte die alte Idee eines Kombibades jetzt gewissermaßen fröhliche Urständ. Darauf lässt sich aufbauen, auch wenn es keine Garantie dafür gibt, dass es klappt.

Politik denkt wieder über Kombibad nach
Politik denkt wieder über Kombibad nach

Diskussion in Rheinbergs SportausschussPolitik denkt wieder über Kombibad nach

Rheinberg sucht nach einer tragfähigen Lösung für seine Schwimmbäder. Die FDP scheitert mit dem Vorstoß, die Bäder zu privatisieren oder zu verpachten. Sponsoren sollen helfen, die Einrichtungen attraktiver zu machen.

Kritiker fordern besseren Brandschutz für Woodpower 2
Kritiker fordern besseren Brandschutz für Woodpower 2

Industriestandort RheinbergKritiker fordern besseren Brandschutz für Woodpower 2

Solvay hat den Bau eines zweiten Altholzbrennkessels beantragt. Am Dienstag konnten Bürger bei einem Erörterungstermin ihre Einwände vortragen.