1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Gerätturnen: „Kaarster Spatzen“ schaffen Sprung in den Landeskader

Gerätturnen : „Kaarster Spatzen“ schaffen Sprung in den Landeskader

Danai Tzarou und Annika Baum wissen mit herausragenden Leistungen zu gefallen.

(sit) Die Geräteturnerinnen der SG Kaarst blicken auf ein überaus erfolgreiches Sportjahr zurück: Die „Kaarster Spatzen“ Danai Tzarou und Annika Baum (beide sieben Jahre) wussten mit erstklassigen Auftritten zu gefallen, sorgten auf diese Weise dafür, dass die Turnriege der SG bei zahlreichen Wettkämpfen im direkten Vergleich mit den umliegenden Leistungszentren und Stützpunkten eine sehr gute Figur machten. Der Lohn der Mühe: Annika Baum schaffte es in der Rangliste des Rheinischen Turnerbundes unter die Top 12 und vermochte sich damit einen Platz im Landeskader zu sichern. Danai Tzarou überzeugte auf Rang 15 und gehört damit zu den ersten Nachrückern im Kader. Da verwundert es nicht, dass die Kaarster Trainerin Nora Ebel mächtig stolz auf ihre Mädels ist: „Damit konnte die jungen Turnerinnen unter der Leitung ihrer Trainerinnen Natalia und Jasmin Schlag eine wunderbare Jahresbilanz im Spitzensport – olympisches Nachwuchsprogramm – ziehen und sehr zuversichtlich in ihre Zukunft blicken.“