1. NRW
  2. Städte
  3. Radevormwald

Radevormwald: Feuerwehrorchester feiert großen Erfolg in Haltern

Musikensemble in Radevormwald : Feuerwehrorchester feiert Erfolg bei Wettbewerb

Den Musikern unter der Leitung von Federico Ferrari wurde für ihre Leistung in der Oberstufe des Wettbewerbs das Prädikat „Hervorragender Erfolg“ zuerkannt.

Das Feuerwehrorchester Radevormwald hat am vergangenen Sonntag an den 19. Landeswertungsspielen der Feuerwehrmusik NRW in Haltern am See teilgenommen. Für die Leistung in der Oberstufe wurde den Musikerinnen und Musikern das Prädikat „Hervorragender Erfolg“ zuerkannt.

Die Orchestermitglieder aus Radevormwald unter der Leitung ihres Dirigenten Federico Ferrari feiern diesen großen Erfolg. Mit 45 Musikern war das Orchester zu den Landeswertungsspielen angereist, die zugleich für sie die Qualifikation zu den Bundeswerungsspielen 2020 in Freiburg sind.

„Wir haben zwei Stücke gespielt. Die werden auch Teil unseres Herbstkonzertes in Radevormwald sein“, schildert Orchestermitglied Marcus Strunk den Ablauf des Wettbewerbs. Von möglichen 100 Punkten hat das Rader Orchester 93 Punkte geholt – und gehört damit zu den drei besten der Gesamtwertung.

Die Musiker aus der Bergstadt hatten bereits im Jahr 2014 erfolgreich an den Wertungsspielen des Verbands der Feuerwehren teilgenommen.

(trei)