Neuss: Trio flüchtet nach Einbruch in eine Schreinerei in Norf

Zeugen in Neuss gesucht : Verdächtiges Trio flüchtet nach Einbruch in eine Schreinerei

Unbekannte sind in der Nacht zu Montag in das Büro einer Schreinerei an der Ruhrstraße eingedrungen. Wie die Polizei mitteilt, hatten die Täter die Eingangstür gewaltsam aufgehebelt und anschließend die Räume nach Beute durchsucht.

Zu Art und Umfang des Diebesguts gibt es keine Angaben. Eine Anwohnerin hatte gegen 2.10 Uhr verdächtige Geräusche in der Schreinerei gehört und daraufhin die Polizei informiert. Die Zeugin beobachtete, wie drei verdächtige Männer vom Betriebsgelände im Norfer Gewerbegebiet flüchteten. Eine Personenbeschreibung liegt nicht vor. Eine Fahndung verlief ohne Erfolg.

Die Polizei hofft nun auf weitere Zeugenhinweise. Wer im Zusammenhang mit dem Einbruch etwas Verdächtiges beobachtet hat, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 02131 3000 bei der Kriminalpolizei zu melden.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE