Besucher nutzen den Sandkasten in der Lobbericher Fußgängerzone

Aktion: Sandkasten kommt bei den Besuchern an

Der 64 Quadratmeter große Sandkasten, der während der Sommerferien in der Lobbericher Fußgängerzone steht, kommt an. Die Idee stammt von der Hilfsorganisation Human Plus. Der Vorsitzende Anestis Ioannidis will damit den Kindern eine zusätzliche Ferienaktion ermöglichen.

Während die Kinder im Sand spielen, haben Eltern und Großeltern die Möglichkeit, sich in den Liegestühlen oder den „Niederrhein-Hütten“ zu entspannen. Nach den Ferien möchte Ioannidis die 16 Kubikmeter Sand für einen guten Zweck verkaufen.⇥RP