Nettetal: Ferienspaß im Riesen-Sandkasten

Nettetal: Ferienspaß im Riesen-Sandkasten

Ein 64 Quadratmeter großer Sandkasten steht seit Freitag in der Innenstadt von Lobberich.

Kinder, die keine Möglichkeit haben, in den Urlaub zu fahren, sollen in den Sommerferien trotzdem im Sand spielen können. Anestis Ioannidis vom Verein Human Plus hatte die Idee, beteiligt sind außerdem die Stadt und diverse Sponsoren. Sechs Wochen wird der Sandkasten mit den Spielgeräten Tag und Nacht stehenbleiben. „Mein Herzenswunsch ist, dass kein Vandalismus betrieben oder der Sandkasten verschmutzt wird“, sagt Ioannidis. Bürgermeister Christian Wagner (CDU) ist sich sicher, dass das Projekt „ein großer Bringer“ wird. Es bereichere die Lobbericher City. Für einen Euro kann man am Ende einen Kilo Sand kaufen. Der Erlös soll Kindern im Ausland zugutekommen. RP-Foto: Knappe

(rdo)