1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach
  4. Blaulicht

Mönchengladbacher: Unbekannte entzünden Feuer vor der CDU-Parteizentrale

Feuer in Mönchengladbach : Unbekannte zündeln vor der CDU-Parteizentrale

Brandstifter zündeten Zeitungen im Hauseingang an. Den Ermittlern liegen derzeit keine Hinweise auf ein politisch motiviertes Handeln vor.

(RP) Vor der CDU-Geschäftsstelle an der Regentenstraße hat es in der Nacht zu Montag gebrannt. Wie die Polizei mitteilte, war das Feuer kurz vor Mitternacht gemeldet worden. Als Polizei und Feuerwehr eintrafen, war der Brand bereits erloschen. Ein Unbekannter hatte zwei im Eingangsbereich des Hauses liegende Zeitungen angezündet. Es entstand weder an der Eingangstür noch an der Hauswand Sachschaden. Dennoch kam es zu einer Rauchentwicklung, so dass das Gebäude mit Ventilatoren belüftet werden musste. Personen wurden nicht verletzt. Eine Fahndung blieb zunächst erfolglos. Wie die Polizei weiter mitteilte, liegen den Ermittlern derzeit keine Erkenntnisse vor, die für ein politisch motiviertes Handeln sprechen. Die Ermittlungen dauern an. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise unter der Telefonnummer 02161 290.