Mönchengladbach: Unbekannte beschmieren CDU-Bürgerbüro

Staatsschutz in Mönchengladbach ermittelt : Unbekannte beschmieren CDU-Bürgerbüro

Vieles deutet auf eine Tat von Kritikern der EU-Urheberrechtsreform hin. Es wurde ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet.

 Mit roter und blauer Farbe haben Unbekannte zwischen Donnerstag, 20.15 Uhr, und Freitag, 9.30 Uhr, ein Fenster sowie den Eingangsbereich eines CDU-Bürgerbüros an der Hauptstraße beschmiert. Die Täter sprühten auf eine Fensterscheibe den Schriftzug „VG EURE BOTS“ und auf dem Boden vor dem Eingang den Schriftzug „NIE MEHR CDU“ sowie zwei Symbole. Vieles deutet auf eine Tat von Kritikern der EU-Urheberrechtsreform hin. Es wurde ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet. Weil ein politischer Hintergrund in Betracht kommt, hat der Staatsschutz die Ermittlungen übernommen. Zeugen, die Angaben zur Tat oder zu den Tätern machen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02161 290 bei der Polizei zu melden.

(gap)
Mehr von RP ONLINE