1. NRW
  2. Städte
  3. Leichlingen

Leichlingen Rollerfahrer (41) schwer verletzt Unfall

Unfall : Rollerfahrer schwer verletzt

Eine Leichlingerin war mit ihrem Auto rückwärts auf die Straße gefahren und hatte den Zweiradfahrer dabei übersehen.

Ein Rollerfahrer (41) ist am Mittwoch bei einem Unfall auf der Kirchstraße in Leichlingen schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, hatte ihn eine 62-jährige Leichlingerin übersehen, als sie mit ihrem Auto rückwärts aus einer Einfahrt auf die Straße gefahren war.

Durch den Zusammenstoß stürzte der Rollerfahrer. Mit einem Rettungswagen wurde er in ein Krankenhaus nach Leverkusen gebracht.

Den Schaden an den Fahrzeugen schätzt die Polizei auf insgesamt auf 2500 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Straße gesperrt.

(sug)