1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss
  4. Blaulicht

Unfall in Neuss: Motorradfahrer von Kleinlaster erfasst

Einsatz in Neuss : Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Am Dienstagabend kam ein 26-jähriger Motorradfahrer aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich er Unfall gegen 20.20 Uhr auf der B477. Ein 26-jähriger Neusser fuhr mit seinem Kraftrad in Richtung Neuss-Reuschenberg.

In der Linkskurve zwischen den beiden Zufahrten zur Eppinghovener Mühle kam er aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Er konnte sich von seinem Krad lösen, das unbesetzte Fahrzeug kollidierte zunächst mit der rechten Leitplanke und rutschte dann in den Gegenverkehr, wo es von einem Kleinlaster erfasst und einige Meter mitgeschleift wurde.

Der Kradfahrer wurde verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Die B 477 wurde im Bereich der Unfallstelle für mehr als zwei Stunden zur Unfallaufnahme und Reinigung der durch ausgetretene Betriebsmittel verschmutzten Straße komplett gesperrt. Es kam zu geringfügigen Verkehrsbeeinträchtigungen.

(NGZ)