1. NRW
  2. Städte
  3. Leichlingen

Leichlingen: Irlandfreunde laden zu Drive-In-Festival

Konzerte am Naturfreundehaus Leichlingen : Irlandfreunde laden zu keltischem Drive-In-Festival

Am Naturfreundehaus gibt es beim „1. Leichlinger Celtic Drive In“-Festival drei Tage lang Programm. Tickets sind im Internet erhältlich.

Die Freude bei den Irlandfreunden Leverkusen ist groß: Am Wochenende organisieren sie das „1. Leichlinger Celtic Drive In“-Festival. Am Naturfreundehaus (Am Block 4) können die Besucher bequem vom Auto aus die Konzerte verfolgen. „Da auch Getränke - aus Hygienegründen nur in Flaschen - und Snacks gekauft werden können, „ist das Festival quasi ein kleiner Ersatz zu den auch dieses Jahr ausfallenden Irish Days“, teilt der Verein mit. Auch kleinere Infostände werde es geben.

Während das Konzert am Freitagabend („The dirty old one man raw folk experience“ – Thorsten Frahling) schon ausverkauft ist, gibt es noch Tickets für die kommenden Tage: Am Samstag, 26. Juni, treten ab etwa 17.30 Uhr Ola van Sander (Bad Penny) feat. Reiner Lützenkirchen auf, unterstützt von „The Hurricans“.

Am Sonntag gibt es ab 11 Uhr „Folk And Fun“ mit Petra Sprenger & Hubert Jost aus Bad Münstereifel (Support: Florian Alexander Kurz). Ab 18 Uhr steht dann Paddy Schmidt (Paddy goes to Holyhead) auf der Bühne.

„Bei allen Konzerten haben wir auch Dudelsack-Livemusik, und es spielt D.Jim Kilt (Tobias Thüning), um die Zeit von der Einfahrt bis zum Konzertbeginn zu verkürzen“, kündigen die Irlandfreunde an. Darüber hinaus gebe es Dudelsackeinlagen von „Paddy and the Mac“ (am Samstag) und von der Wupper „District Pipe Band“ (am Freitag und Sonntag).

Tickets kosten ab 5 Euro pro Auto und 10 Euro pro Person. Sie sind erhältlich unter: https://vivenu.com/seller/irlandfreunde-leverkusen-ev-27lw

(sug)