1. NRW
  2. Städte
  3. Leichlingen

Corona: Keine Neuinfektionen in Rhein-Berg

Corona aktuell in Leichlingen : Keine Neuinfektionen in Rhein-Berg

Gute Nachricht: Auch am Donnerstag vermeldete das Kreisgesundheitsamt keine weiteren Corona-Fälle. 57 Personen sind aktuell infiziert, davon sieben in Leichlingen.

Krankenhäuser Sieben Covid-Patienten werden derzeit stationär im Kreisgebiet behandelt, zwei von ihnen auf Intensivstationen.

Inzidenz 3,5.

Bürgertests 4538 (0 positiv)

Impfungen 161.629 Bürger aus dem Kreis sind geimpft, 95.369 von ihnen zweimal. Die doppelt Geimpften machen 33,7 Prozent der erwachsenen Bevölkerung in Rhein-Berg aus, die der Erstgeimpften 57,1 Prozent.

Bürgertelefon 02202 131415 (montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr, freitags von 8 bis 15 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr)

Impfpässe Für alle, die noch keinen gelben internationalen Impfausweis besitzen: Ab sofort werden sie kostenlos im Impfzentrum in Bergisch Gladbach ausgegeben, und zwar montags bis freitags von 14 bis 18 Uhr ohne vorherige Terminvereinbarung. Die Corona-Schutzimpfung kann darin direkt eingetragen oder in vorhandene Impfpässe nachgetragen werden. Ältere Dokumente, zum Beispiel in Form eines weißen Faltblatts, sind in Deutschland nach wie vor gültig, erklärt das Gesundheitsamt. „Der gelbe Impfausweis der Weltgesundheitsorganisation WHO ist ein international anerkanntes Dokument, das für Reisen ins Ausland genutzt werden kann, vor allem in Länder mit Impfbestimmungen.“

(sug)