1. NRW
  2. Städte
  3. Leichlingen

L 294 in Leichlingen: 23-Jährige bei Auffahrunfall schwer verletzt

Landesstraße L 294 in Leichlingen : 23-Jährige wird bei Auffahrunfall schwer verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Mittwochabend (17. November) gegen 19.45 Uhr auf der Landesstraße L294 gekommen. Laut Polizei hatte ein Leichlinger (19) mit seinem Auto auf der Straße Metzholz vor einem am rechten Fahrbahnrand geparkten Wagen gebremst, um den entgegenkommenden Verkehr durchzulassen.

Eine 23-jährige Autofahrerin hinter ihm bemerkte dies zu spät und fuhr ungebremst auf. Durch die Kollision wurde der Wagen des 19-Jährigen auf das geparkte Fahrzeug geschoben.

Die 23-jährige Leichlingerin verletzte sich bei dem Aufprall schwer und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 19-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Den Gesamtschaden schätzen die Beamten auf 17.000 Euro.

(sug)