Fußball: Wassenberg-Orsbeck gewinnt 6:2 gegen Waldfeucht/Bocket

Fußball : Wassenberg-Orsbeck gewinnt 6:2 gegen Waldfeucht/Bocket

Kreisliga B, Staffel 2: Karken klettert auf Platz zwei.

An der Tabellenspitze bleibt es spannend: Karken gewinnt 3:0 gegen den Tabellenführer Kirchhoven und überholt damit den BC Oberbruch, der bisher auf Rang zwei stand. Beide Mannschaften sind nun punktgleich, Oberbruch hatte spielfrei.

SV Waldfeucht/Bocket - 1. FC Wassenberg-Orsbeck 2:6 (1:2). Zunächst traf Thomas Krause für den SV (15.), nur wenige Sekunden später erzielte Viktor Bauer aber bereits den Ausgleich. Ab dann übernahm der FC fast komplett: Tobias Jansen erzielte das 2:0 (26.), Tim Jansen erhöhte nach der Pause weiter (57.). Im Doppelpack traf Viktor Bauer zwei weitere Male (72.+82-), bevor Waldfeuchts Philipp Latour noch einen Anschlusstreffer erzielte (86.). In der Nachspielzeit rundete ein zweites Tor von Tim Jansen den 6:2-Erfolg ab. (90.+3).

SV RW Braunsrath - FC Union Schafhausen II 3:3 (1:3). Marcel Gülpen erzielte das 1:0 für den FC, bevor Fabian Dahlmanns zum Ausgleich traf (27.). Innerhalb von zwei Minuten erhöhte Peter Liebens auf 3:1 (35.+36.). Jens Wilms erzielte ein weiteres Tor für den SV (75.), kurz vor Schluss verbaute Schafhausen sich den Sieg selbst: Bastian Ollmanns sorgte durch ein Eigentor für das 3:3 (85.).

  • Fußball : Wassenberg/Orsbeck startet mit Sieg in die Rückrunde
  • Fußball : SC Myhl verliert Derby gegen FC Wassenberg/Orsbeck 3:5
  • Kreisliga B, Staffel 2 : FC Wassenberg-Orsbeck wird nach 4:1-Sieg Vizemeister

SV Adler Effeld - SV Brachelen II 1:0 (0:0).Nach einer torlosen ersten Halbzeit traf Thomas Schmitz für Adler Effeld (58.).

Viktoria Kleingladbach - SV Roland Millich II 6:0 (1:0). Nach nur einem Tor durch Leon Dederichs in der ersten Halbzeit (45.+2) startete die Viktoria nach der Pause durch: Alexander Fuchs erzielte zwei Tore (55.+72.), Tim Dörenkamp und Leon Dederichs erhöhten mit je einem Tor weiter (64.+90.). Durch ein Eigentor von Emrullah Ünal endete die Partie 6:0.

FC Concordia Haaren - SC Myhl 1:2 (1:1). "Wir haben eine gute Leistung gezeigt und hätten noch höher gewinnen können", sagt SC-Trainer Philipp Schroeder. Nach den vergangenen schwächeren Spielen zeigte Myhl eine andere Einstellung: Nach nur vier Minuten traf Alasan Sylla, auch das Gegentor von Frederic Peters (31.) änderte nichts an der Energie des SC - nach der Pause erhöhte Sylla auf 2:1 (48.).

SV Grün-Weiss Karken - SSV BW Kirchhoven 3:0 (1:0). Beim Spitzenspiel traf Sebastian Völl gleich zweimal (2.+52.). Simon Zaunbrecher erhöhte kurz vor Schluss auf 3:0 (80.).

(kabo)
Mehr von RP ONLINE