1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

Krefeld: Rauschmusik und Geschlechtertanz mit Lutz Görner

Krefeld : Rauschmusik und Geschlechtertanz mit Lutz Görner

Der Schauspieler Lutz Görner ist Stammgast auf Burg Linn. Gemeinsam mit Nadia Singer am Klavier lässt er dort Kapitel der Musikgeschichte auf Kurzweiligste lebendig werden. Zu einen Ein Konzertwalzer-Abend unter dem Titel "Rauschmusik und Geschlechtertanz" lädt er für Donnerstag, 28. September, 19.30 Uhr auf Burg Linn, Rheinbabenstraße 85, ein.

Dieser Abend ist dem Walzer gewidmet, der als Tanz im Dreivierteltakt ein Kind der Französischen Revolution war und die Frauen und Männer der damaligen Zeit aus ihren sexuellen Fesseln zu befreien versuchte. Zum ersten Mal hielten sich bei diesem Tanz die Paare eng aneinander geschmiegt in den Armen und fühlten so den Körper des anderen. Das war skandalös. Es wird vor allem die des revolutionären Konzertwalzers erzählt, der alle großen Komponisten des 19. Jahrhunderts inspirierte und wie sich Politik und Musik während der Zeitspanne zwischen Beethoven und Schönberg im Takt des Konzertwalzers entwickelt haben.

(ped)