1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld
  4. Blaulicht

Krefeld: Polizei nimmt Dieb auf frischer Tat fest

Einsatz in Krefeld : Polizei nimmt Dieb auf frischer Tat fest

In der Nacht zum heutigen Freitag hat die Polizei einen Mann auf frischer Tat festgenommen, der zuvor versucht hatte, einen Lkw aufzubrechen.

Das teilt die Polizei mit. Gegen 1:15 Uhr schlich der dunkel gekleidete Täter über das Großmarkt Gelände an der Oppumer Straße und schaute sich mehrere geschlossene Ladenlokale an. Ein Zeuge (36 Jahre) beobachtete den Mann dabei und verlor ihn kurz darauf aus den Augen. Er informierte die Polizei.

Mehrere Streifenwagen waren nur eine Minute später vor Ort und konnten den 35-jährigen Dieb festnehmen. Er war gerade dabei einen geparkten Lkw aufzubrechen. Die Beamten stellten fest, dass er zuvor noch eine Überwachungskamera an der Wand aus ihrer Verankerung gebrochen hatte.

Nach Entscheidung der Staatsanwaltschaft Krefeld wurde der polizeibekannte Deutsche zwischenzeitlich wieder entlassen. Auf ihn wartet nun ein Strafverfahren.

(ubg)