Krefeld: Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt

Zusammenstoß in Krefeld : Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt

Am Donnerstag ist ein Rollerfahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden. Er kam mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Das teilt die Polizei mit. Um 12:10 Uhr war ein 71-jähriger Rollerfahrer auf der Nieper Straße stadtauswärts unterwegs. Als ein vorausfahrendes Auto verkehrsbedingt bremste, legte er eine Vollbremsung ein, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei stürzte der 71-Jährige und überschlug sich mehrfach bis er auf der Fahrbahn zum Liegen kam Er wurde schwer verletzt und kam mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

(ots)