Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Kevelaer

Zwei Verletzte bei Unfall : Zusammenstoß auf Kreuzung in Kevelaer

Auf der Schloss-Wissener-Straße hat es am Montagnachmittag einen schweren Unfall gegeben.

Bei einem Unfall  auf einer Kreuzung zwischen Kervenheim und Weeze sind die beiden Fahrer schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei ist auch Lebensgefahr nicht auszuschließen.

Der Unfall ereignete gegen 15 Uhr am Montag, als ein Auto mit Klever Kennzeichen auf der Schloss-Wissener-Straße in Richtung Wissen unterwegs war. An der Kreuzung zur Straße Et Grotendonk kollidierte der Wagen mit einem Auto aus Neuss. Nach Angaben der Polizei missachtete dessen Fahrer die Vorfahrt. Beide Autofahrer verletzten sich schwer. Die Schloss-Wissener-Straße zwischen B 9 und Et Grotendonk war bis 17 Uhr gesperrt. Die Polizei leitete den Verkehr um.

Bei dem Unfall kam ein Hund ums Leben, ein weiterer Vierbeiner aus einem Auto musste verletzt zum Tierarzt gebracht werden.

(zel)
Mehr von RP ONLINE