Kaarst: Organisatoren sagen Pfarrfest ab

Schlechte Wettervorhersage : Organisatoren sagen Kaarster Pfarrfest ab

Das für kommenden Sonntag geplante Pfarrfest in Kaarst fällt ins Wasser. Wegen der schlechten Wetterprognose haben die Organisatoren das Fest abgesagt.

„Wir mussten uns in enger Abstimmung mit dem Pastoralteam von St. Martinus dazu entschließen, das am Sonntag geplante Pfarrfest abzusagen“, teilten die Organisatoren mit: „Leider lässt die vorhergesagte Wetterlage die meisten geplanten Aktionen im Freien nicht zu.“ Die für 10 Uhr angesetzte Familienmesse sowie das Musical „Simon Petrus Menschenfänger“ (15 Uhr) finden aber trotzdem statt.

Die Organisatoren bemühen sich nun, schnellstmöglich einen Ausweichtermin zu finden. „Wir sind selbst sehr unglücklich mit dieser Entscheidung, eine Durchführung unter den absehbaren Umständen wäre allerdings verantwortungslos“, heißt es in einem Statement. Am Sonntag liegt die Regenwahrscheinlichkeit in Kaarst bei rund 90 Prozent und es soll vor allem am Morgen anhaltende Schauer geben - zu viel für die Organisatoren.

(seeg)
Mehr von RP ONLINE