Stadt Kaarst stellt Strafanzeige gegen FWG-Mitglieder
Stadt Kaarst stellt Strafanzeige gegen FWG-Mitglieder

Ungereimtheiten bei Abrechnungen festgestelltStadt Kaarst stellt Strafanzeige gegen FWG-Mitglieder

Wegen Auffälligkeiten bei eingereichten Abrechnungen im Hinblick auf Sitzungsgelder und Verdienstausfall hat die Stadt Kaarst Strafanzeige gegen Mitglieder der FWG gestellt. Die Ratsfraktion, bestehend aus Josef Karis und Sandra Pauen, ist bereits aufgelöst worden.

Von Stephan Seeger
Letzte Vorbereitungen für das Schützenfest in Büttgen
Letzte Vorbereitungen für das Schützenfest in Büttgen

Königs- und Oberstehrenabend Letzte Vorbereitungen für das Schützenfest in Büttgen

Am kommenden Wochenende feiert Büttgen Schützenfest. Mit dabei: 670 Schützen, 260 Musiker und neue Hubertuszüge. Doch auch Fußballfans sind willkommen. Was geplant ist.

Bürger verdienen lückenlose Aufklärung
Bürger verdienen lückenlose Aufklärung

Vorwürfe gegen FWG in Kaarst Bürger verdienen lückenlose Aufklärung

Meinung · Sollten sich die angeblichen Ungereimtheiten bei den Abrechnungen der FWG mit der Stadt bewahrheiten, wäre das ein Affront gegenüber den Bürgern. Denn immerhin werden die Sitzungsgelder und sonstigen Leistungen gegenüber politischen Parteien von Steuergeldern gezahlt.

„Filetgrundstück“ auf altem Ikea-Standort vor Verkauf
„Filetgrundstück“ auf altem Ikea-Standort vor Verkauf

Erschließungsarbeiten laufen„Filetgrundstück“ auf altem Ikea-Standort vor Verkauf

Es wurde immer wieder als „Filetgrundstück“ des Gewerbegebiets Kaarst-Ost bezeichnet, nun steht es kurz vor dem Verkauf. Was die Stadt plant, um weitere Unternehmen dorthin zu locken.

Von Stephan Seeger
Nur noch eine Turnhalle als Flüchtlingsunterkunft
Nur noch eine Turnhalle als Flüchtlingsunterkunft

Unterbringung in Kaarst Nur noch eine Turnhalle als Flüchtlingsunterkunft

Im Sozial- und Gesundheitsausschuss hat die Verwaltung den aktuellen Stand zur Unterbringung von Flüchtlingen veröffentlich. Demnach wird aktuell nur noch eine Turnhalle zweckentfremdet.

Von Rudolf Barnholt
Kaarster Kulturlandschaft übt sich in Zweckoptimismus
Kaarster Kulturlandschaft übt sich in Zweckoptimismus

Politik warnt vor „Kaputtsparen“ Kaarster Kulturlandschaft übt sich in Zweckoptimismus

Entgegen der Befürchtungen ist die Sitzung des Kaarster Kulturausschusses, in der über die Einsparungen diskutiert wurde, sachlich verlaufen. Während die Politik vor einem „Kaputtsparen“ warnte, kam das Kulturamt mit neuen Ideen um die Ecke.

Von Rudolf Barnholt
Multimedia
Fluglärm-Gegner fordern Abschaffung von Förderprogramm
Fluglärm-Gegner fordern Abschaffung von Förderprogramm
Flughäfen erhalten 11,8 Millionen Euro vom Land Fluglärm-Gegner fordern Abschaffung von Förderprogramm
Kabarett-Sommer-Spezial startet auf dem Tuppenhof
Kabarett-Sommer-Spezial startet auf dem Tuppenhof
Am Samstag geht es los Kabarett-Sommer-Spezial startet auf dem Tuppenhof
Stadt plant Reduzierung der Wahlbezirke
Stadt plant Reduzierung der Wahlbezirke
Weniger Direktmandate möglich Stadt plant Reduzierung der Wahlbezirke
Neue Grundsteuer ab 2025 – so könnten die Hebesätze steigen
Neue Grundsteuer ab 2025 – so könnten die Hebesätze steigen
Vorschlag der Finanzverwaltung für Kommunen im Rhein-Kreis Neuss Neue Grundsteuer ab 2025 – so könnten die Hebesätze steigen
Ehrenamtler mit sozialem Engagement gesucht
Ehrenamtler mit sozialem Engagement gesucht
Rhein-Kreis Neuss, RWE Power und NGZ loben Ehrenamtspreis 2024 aus Ehrenamtler mit sozialem Engagement gesucht
Bürger verklagt Stadt wegen Diskriminierung
Bürger verklagt Stadt wegen Diskriminierung
Barrierefreiheit in Kaarst Bürger verklagt Stadt wegen Diskriminierung
Lions-Club veranstaltet zehnte Martinus-Rallye
Lions-Club veranstaltet zehnte Martinus-Rallye
Start in Kaarst am 22. Juni Lions-Club veranstaltet zehnte Martinus-Rallye
Die Schleiereule kehrt auf den Tuppenhof zurück
Die Schleiereule kehrt auf den Tuppenhof zurück
Nistkasten wieder besetzt Die Schleiereule kehrt auf den Tuppenhof zurück
Richtfest für das Landesrechenzentrum in Kaarst
Richtfest für das Landesrechenzentrum in Kaarst
Gewerbegebiet Kaarster Kreuz in Holzbüttgen Richtfest für das Landesrechenzentrum in Kaarst
Wo man im Rhein-Kreis Neuss Kindergeburtstag feiern kann
Wo man im Rhein-Kreis Neuss Kindergeburtstag feiern kann
Kreativ, mit Pferden oder im Go-Kart Wo man im Rhein-Kreis Neuss Kindergeburtstag feiern kann
Bauverein greift nach dem Bauherrenpreis des Bundes
Bauverein greift nach dem Bauherrenpreis des Bundes

Neubauviertel Sauerkrautfabrik Neuss Bauverein greift nach dem Bauherrenpreis des Bundes

Am 26. Juni reist eine Delegation des Bauvereins nach Berlin. Bei der Rückreise möchte sie für das Vorhaben Sauerkrautfabrik einen besonderen Preis im Gepäck haben. Wie die NRW-Bank dabei helfen kann.

Von Christoph Kleinau
Neue Fleher Brücke rückt Richtung Düsseldorf-Flehe
Neue Fleher Brücke rückt Richtung Düsseldorf-Flehe

Tunnel scheidet aus Neue Fleher Brücke rückt Richtung Düsseldorf-Flehe

Drei Varianten für den Neubau der maroden Fleher Brücke zwischen Düsseldorf und Neuss sind noch im Rennen. Fest steht: Sie alle werden der Bebauung näher kommen. Vor allem Gewächshäuser, aber auch ein Wohnhaus könnten abgerissen werden. Anwohner sind schockiert.

Von Alexander Esch
Traueranzeigen
Was Menschen im Rhein-Kreis über ihre Heimat denken
Was Menschen im Rhein-Kreis über ihre Heimat denken

Heimatliebe-Umfrage Was Menschen im Rhein-Kreis über ihre Heimat denken

Kultur, Brauchtum und Erholung: Damit bewerben Neuss Marketing und der Kreis ihre Region. Doch wie wohl fühlen sich die Menschen, die dort leben? Und wie steht es um den Ruf von Stadt und Kreis? Die Antworten aus der Heimatliebe-Umfrage im Überblick.

Von Julia Stratmann
Nachrichten auf TONIGHT.de
Kontakt Redaktion Neuss/Kaarst