1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Kultur

Veranstaltungs-Tipps: Kultur für Kurzentschlossene

Veranstaltungs-Tipps : Kultur für Kurzentschlossene

Mit Musik, Kunst und Film durch den Sommer - sechs unterschiedliche Veranstaltungen, für die es während der kommenden Tage noch Karten zu kaufen gibt.

Hommage an Edith Piaf In der Veranstaltungsreihe "Aktive Alte in Bilk" gastiert die französische Mezzosopranistin Isabelle Kusari am Mittwoch, 15 Uhr, im Bürgerhaus Bilk. Sie präsentiert Chansons, Lieder und Melodien aus Frankreich, gepaart mit einer Hommage an Edith Piaf. Zudem spielt sie auf dem Piano Klavierstücke von der Renaissance bis zum 20. Jahrhundert.

La Piroque - Auf großer Überfahrt Mit dem Verein Enije for Africa zeigt das Filmmuseum Düsseldorf am Mittwoch, 20 Uhr, in der Black Box Moussa Tourés Film "La Pirogue". Der Film zeichnet die Perspektive der Menschen nach, die sich auf eine Reise ins Ungewisse begeben. Zusammengepfercht auf einem kleinen Fischerboot, der Pirogue, und mit nicht viel mehr als ihren Träumen von einem besseren Leben im Gepäck, machen sich 30 Männer auf den Weg in die "Festung Europa". Sie haben teuer für die Überfahrt bezahlt und ahnen nicht, was auf sie zukommen wird.

Sommerklänge unter den Linden Der Musiker Joe Astray steht für "Acousticfolkpunk". In seinen Songs verhandelt er die Gegensätze zwischen Tragik und Komik. Rotzfrech und selbstreflektiert singt er gegen die Gesellschaft an, um festzustellen, dass die Welt zwar nicht der beste Ort ist - aber immerhin der einzig Lebenswerte. Joe Astray tritt am Dienstag um 20.30 Uhr, im Biergarten Unter den Linden auf.

Milchbar Anlässich des Out of the box-Festivals für Schuhe & Accessoires läuft im Ufer 8, Donnerstag, 21.30 Uhr, ein Milchbar-Special. Die Milchbar-DJs zeigen mit einem Mix aus House R'n'B and Classics, was sie an den Turntables drauf haben.

Sommermärchen Schwüle Hitze, feurige Rhythmen, Lebensfreude, Temperament, Leidenschaft, Erotik und jede Menge Körperkontakt: Wer je Lateinamerikaner beim Tanzen beobachtet hat, kann als kaltblütiger Europäer nur vor Neid erblassen. Zum Hochsommer ruft das Zakk am Freitag, 22 Uhr, eine neue Partyreihe aus - Latina Clubbing ist der Sound zur Jahreszeit. Im Club serviert D'Jammeh einen tanzbaren Cocktail aus Moombahton, Latina, Reggaeton und Cumbia.

Eine-Welt-Tag Unter dem Motto "Eine Welt - Willkommen in Düsseldorf" lädt der Verein "Eine Welt Forum Düsseldorf" für Freitag, 14.30, Uhr zu einem Open-Air-Konzert im Hofgarten zwischen Schauspielhaus und Jacobistraße ein. Die Band "Sound of the Orient" mit Gilbert Yammine, Rainer Glas (Bass), Hubert Winter (Saxofon), Rudolf Roth (Percussion) präsentiert Melodien aus Arabien, Trance-Rhythmen der Sufis und jede Menge spontane und kreative Jazz-Power.

Mondscheinkino Der Startschuss für das erste "Kö-Bogen Mondscheinkino" fällt am Freitag, 20 Uhr. Die Szenefläche mit der LED-Leinwand befindet sich auf den Kö-Bogen Terrassen auf der Ostseite der Libeskind-Bauten mit Blick in den Hofgarten. Zum Auftakt wird der Filmklassiker "Casablanca" gezeigt. Dagmar Haas-Pilwat

(RP)