1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Düsseldorf-Friedrichstadt: Unfall mit E-Scooter - 27-Jähriger schwer verletzt

Düsseldorf-Friedrichstadt : 27-Jähriger bei Unfall mit E-Scooter schwer verletzt

Bei einem Unfall mit einem E-Scooter in Düsseldorf hat sich ein 27-jähriger Mann am frühen Samstagmorgen so schwer verletzt, dass er in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Möglicherweise war Alkohol im Spiel.

Laut Polizei soll ein 27-Jähriger in Begleitung eines Freundes auf einem E-Roller am Samstag gegen 3.10 Uhr auf der Friedrichstraße unterwegs gewesen sein.

Aus bisher ungeklärter Ursache stürzte der Mann unmittelbar vor der Kreuzung Friedrichstraße/Bilker Allee. Dabei verletzte er sich so schwer, dass Rettungskräfte ihn in ein Krankenhaus bringen mussten. Da sich während der Ermittlungen Hinweise auf Alkoholkonsum ergaben, wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen.

Noch nicht abschließend geklärt ist, welche Art der Beteiligung der gleichaltrige Begleiter an dem Unfall hatte. Ihm wurde daher auch eine Blutprobe entnommen. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.

(csr)