1. NRW
  2. Städte
  3. Dormagen

Feuer in Dormagen: Feuerwehr löscht Brand in Siedlung in Delhoven

Einsatz in Delhoven : Feuerwehr löscht Brand in Blechhofsiedlung

In Dormagen-Delhoven ist in der Nacht zum Mittwoch ein Feuer ausgebrochen. Die angerückte Feuerwehr konnte den Brand löschen. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Die Feuerwehr ist in der Nacht zum 13. Mai ausgerückt, um einen Brand in der Blechhofsiedlung in Delhoven zu löschen. Das Feuer entstand in einem Haufen Unrat unter einem Baum, wie die Feuerwehr am Mittwoch mitteilte. Daneben lagen Planen und Holzstämme. Das Feuer drohte im Anschluss auf angrenzende Lagerhütten überzugreifen.

30 Einsatzkräfte der alarmierten Feuerwehr rückten gegen 0.50 Uhr aus, dämmten das Feuer ein und löschten den Brand im Anschluss komplett. Die Einsatzkräfte stammten aus den Einheiten Delhoven, Hackenbroich und von der Hauptwache. Warum der Unrat mitten in der Nacht in Flammen aufging, ist noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

(NGZ)