1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Feuerwehr löscht zwei Brände in Wesel und Brünen

In Wesel und Brünen : Feuerwehr löscht zwei Brände

Am Freitag gegen 21.25 Uhr geriet in Wesel am Bislicher Wald ein Auto in einem Holzschuppen in Brand. Die Wehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf ein Wohnhaus verhindern. Am Samstagabend brannte es auf einem Bauernhof an der Rohstraße in Brünen.

Am Freitag gegen 21.25 Uhr kam es zu einem Brand in Wesel am Bislicher Wald. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet ein Pkw in einem Holzschuppen in Brand. Durch das Feuer wurden der Holzschuppen und das Auto vollständig zerstört. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen und ein Übergreifen der Flammen auf das neben dem Schuppen befindliche Wohnhaus verhindern. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Am Samstagabend wurde der Löschzug Brünen zusammen mit dem Löschzug Dingden und der Drehleiter aus Hamminkeln zur Rohstraße in Brünen alarmiert. Gemeldet wurde ein Bodenfeuer auf einem Bauernhof; es drohte auf eine Scheune überzugreifen. Der Löschzug Dingden und die Drehleiter verblieben in Bereitstellung. Zum Schutz des Gebäudes wurde eine Riegelstellung vorgenommen, zwei Trupps löschten das Feuer.

(RP)