Neuer Erfolg für Online-Videothek: Netflix glänzt mit Doku über Mitt Romney

Neuer Erfolg für Online-Videothek : Netflix glänzt mit Doku über Mitt Romney

Ein neuer Dokumentarfilm über den ehemaligen US-Präsidentschaftskandidaten Mitt Romney sorgt in den USA für Aufsehen. Der Streifen ist ein weiterer immenser Erfolg für die Online-Videothek Netflix.

Das seit dem Wochenende in der amerikanischen Online-Videothek Netflix abrufbare Werk mit dem Titel "MITT" zeigt den Politiker während seines insgesamt sechs Jahre langen Wahlkampfes um den Einzug ins Weiße Haus. Viele Kritiker loben, dass der Filme ungewohnt tiefe Einblicke ins Leben des Republikaners gewährt.

Der heute 66-Jährige war 2008 bereits in den Vorwahlen seiner Partei ausgeschieden. 2012 wurde er zum Spitzenkandidaten ernannt, verlor die Wahl aber im November gegen den demokratischen Amtsinhaber Barack Obama.

Netflix rollt derzeit mit Eigenproduktionen den US-Fernsehmarkt auf - die Exklusiv-Ausstrahlung der Romney-Doku gilt als weiterer Erfolg. Die meisten Mitglieder hat die Firma in den USA, ist aber auch in europäischen Ländern vertreten. Deutschland gehört noch nicht dazu.

(dpa)
Mehr von RP ONLINE