Michael Wendler und Laura Müller: RTL zeigt Doku-Soap über ihr Leben

Auch das noch! : Der Wendler und Laura Müller bekommen ihre eigene TV-Show

Sie sind bisher das Paar des Jahres: Michael Wendler und Laura Müller. Nun werden sie hautnah im echten Leben gezeigt. In einer Doku-Soap bei TVNOW und RTL.

2020 ist bisher das Jahr des Wendlers und seiner Freundin Laura Müller. Die beiden sind in den Schlagzeilen: mit Instagram-Videos, mit Playboy-Bildern und der bevorstehenden Teilnahme von Laura Müller bei „Let’s Dance“ (Start am 21. Februar).

Ende Februar dürfte es für die beiden wohl zur großen Krönung kommen. Denn Laura und Wendler bekommen eine eigene Show auf RTL. Die Doku-Soap „Laura und der Wendler – Total verliebt in Amerika“ wird ab dem 21. Februar zunächst auf dem Streamingportal TVNOW ausgestrahlt. Auch im Hauptprogramm von RTL soll die Doku über das Liebespaar, das gemeinsam mit Wendler-Tochter Adeline in Florida lebt, gesendet werden. Am 29. Februar zeigt der Kölner Sender die Soap um 0.30 Uhr – direkt nach dem „Nachtjournal“.

In sechs Folgen zeigt RTL, wie sich Wendler und seine 28 Jahre jüngere Freundin in den USA eingelebt haben. Dort wird der Zuschauer mitgenommen, kann die Umbauarbeiten im Haus der beiden verfolgen, bekommt den Besuch von Lauras Eltern hautnah mit und natürlich die Vorbereitungen auf „Let’s Dance“.

Ob darin auch der Streit zwischen Wendler und Comedian Oliver Pocher behandelt wird, ist unklar. Pocher hatte sich zuletzt auf Instagram immer wieder über den Schlagerstar und Laura Müller lustig gemacht. So schrieb er unter einem Video: „Hier kommen die 50 verstörendsten Sekunden des heutigen Tages! ‪Nichts für schwache Nerven und Menschen, die weiterhin sexuell aktiv bleiben wollen!! ‪Ab 18! ‪Bitte nicht teilen oder weiterleiten...‪Privat...‪Nur für meine FANS! ‪Gänsehaut... ‪wenn ich an MICH denke....“

Dann kommt eine Szene, in der Wendler und Müller im Bett liegen, direkt danach eine nachgestellte Pose von Pocher und seiner Frau Amira Aly.

In einem anderen Video verhöhnt Pocher das Liebespaar, in dem er die Szene nachstellt, als Laura ihrem Liebsten ein Auto schenkt und dabei gekonnt die Smartphone-Kamera alles mitfilmen lässt.

(mja)