1. NRW
  2. Städte
  3. Willich

Anrather Bücherei öffnet am Dienstag am neuen Standort Auf dem Sand 2

Auf dem Sand 2 : Anrather Bücherei öffnet am Dienstag am neuen Standort

Die Katholische öffentliche Bücherei St. Johannes-Baptist Anrath öffnet am Dienstag, 5. Mai, wieder ihre Türen. Erstmals geht es damit an der neuen Adresse „Auf dem Sand 2“ los. Allerdings greifen auch hier besondere Maßnahmen aufgrund der Corona-Pandemie.

Zum einem arbeitet das ehrenamtliche Team mit verkürzten Öffnungszeiten. Die Bücherei ist dienstags und samstags von 11 bis 13, donnerstags von 15 bis 18 Uhr und freitags von 16 bis 18 Uhr geöffnet. In der Bücherei dürfen sich nur zehn Leser gleichzeitig aufhalten. Geregelt wird dies durch Ausleihkörbchen. „Wir stellen im Eingangsbereich zehn Körbe zur Verfügung. Sind dort keine mehr, weiß der Eintretende, dass er draußen warten muss, bis ein Leser die Bücherei wieder verlässt. Wer draußen bereits Wartende sieht, muss sich in die Schlange mit entsprechendem Abstand einreihen“, sagt Cornelia Glaudo vom Leitungsteam.

Sicherheitsabstand gilt auch in der Bücherei. Dazu muss jeder Besucher eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. An der Theke für die Bücherannahme und -ausleihe ist ein Acrylglasschutz angebracht worden. Die drei Mitarbeiter vor Ort dürfen nicht beratend tätig werden, sondern bleiben während der gesamten Öffnungszeiten an ihren Arbeitsplätzen. Die gemütlichen Kommunikationsecken, über die die Bücherei verfügt, dürfen derzeit beim Besuch nicht genutzt werden.

  • Zweieinhalb Stunden am Tag geöffnet : Stadtbücherei Rees öffnet ab Dienstag mit Einschränkungen
  • Das Archivbild zeigt Kinder beim Stöbern
    REES : Stadtbücherei Rees öffnet Dienstag wieder
  • Die Stadtbücherei Goch ist von Dienstag,
    Corona-Krise in Goch : Gocher Stadtbücherei wieder für ihre Leser geöffnet

Über die bibkat-App, den Online-Katalog und natürlich auch telefonisch können zudem Medien bestellt werden, sodass sie nur abgeholt werden müssen. Wer noch Medien daheim hat, aber die Bücherei nicht aufsuchen möchte, der kann die kontaktlose Abholung in Anspruch nehmen. Einfach anrufen, Termin ausmachen und die Bücher werden abgeholt. Alle Bücher werden wie immer gereinigt, wenn sie nach einer Ausleihe zurückkommen.

Eine kontaktlose Medienausgabe ist auch in der KöB Neersen möglich. Über den Online-Katalog können für bestimmte Wochentage Termine reserviert sowie maximal zehn Medien vorgemerkt werden. Diese können am ausgemachten Termin kontaktlos von einer Person abgeholt werden. Die Medienausleihe und -rückgabe erfolgt am Notausgang des Pfarrzentrums an der Hauptstraße, neben dem Haupteingang der Kirche. In der KöB in Willich kann nach entsprechender Bestellung per E-Mail oder Telefon sowie der Festlegung eines kontaktfreien Abholtermins per Telefon ebenfalls ausgeliehen werden. Mit reduzierten Öffnungszeiten ist indes die Stadtbibliothek in Schiefbahn seit Dienstag wieder am Start. Abstand sowie Mundschutz sind überall ein Muss.

(tre)