1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Wesel: Kinos in der Dudel-Passage öffnen Samstag wieder

In der Dudel-Passage : Weseler Kino-Center öffnet am Samstag wieder

Wer Kinofilme schauen will, hat in Wesel ab Samstag die Qual der Wahl: Er kann zum Autokino am Rhein fahren oder das Comet-Cine-Center in der Dudelpassage besuchen. Das darf nämlich nach dem Corona-Lockdown Mitte März wieder öffnen.

Vom Corona-Lockdown vor gut zweieinhalb Monaten war auch das Comet-Cine-Center in der Weseler Dudelpassage mit seinen 20 Voll- und Teilzeitkräften betroffen. Jetzt, wo die Auflagen und Kontaktverbote immer weiter gelockert werden, kann auch das Kino-Center wieder öffnen. An Pfingstsamstag werden in vier der insgesamt sieben Säle die ersten Besucher seit Mitte März erwartet. Es gelten dort die bekannten Regeln zur Eindämmung der Pandemie. „Wir sorgen natürlich dafür, dass in den Kinos der Sicherheitsabstand eingehalten wird. Und zwar dadurch, dass zwischen Familien beziehungsweise Paaren oder Einzelpersonen immer drei Plätze frei bleiben“, sagt Kino-Mitarbeiter Jens Kamysek. Bedeutet, dass nur jeder vierte Sitzplatz pro Kino belegt werden darf. Das werde alles kontrolliert. Und wenn es einen Ansturm der Besucher geben sollte? „Dann werden wir einen fünften Saal öffnen und den Film dort ebenfalls zeigen. Aber damit rechnen wir zunächst einmal nicht“, sagt Kamysek. Im Kinosaal selbst darf jeder, der einen Sitzplatz eingenommen hat, seinen Mund- und Nasenschutz ablegen. Auch im Kino sind Laufwege gekennzeichnet, die Mitarbeiter der Theke durch eine Glasscheiben von den Besuchern getrennt.

Gezeigt werden zur Wiedereröffnung vor allem Filme, die noch nicht in Wesel zu sehen waren. Darunter The Hunt, Trolls World Tour, Jojo Rabbit und der Oscar-Gewinner Parasite. Zur Wiedereröffnung kosten Karten einheitlich fünf Euro.

Das komplette Programm mit den Startzeiten ist zu finden im Internet unter www.cometkinos-wesel.com/home. Noch bis einschließlich Mittwoch, 3. Juni, läuft das Autokino an der Rheinpromnade, das von Wesel Marketing in Zusammenarbeit mit dem Comet-Kino-Center präsentiert wird. Die dort gezeigten Filme sind ebenfalls auf der Comet-Homepage zu finden.