1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid

Lennep: 77-Jähriger stirbt an seinen Verletzungen

Nach Unfall bei Lennep : 77-Jähriger erliegt seinen Verletzungen

Die Rettungsversuche für einen 77-Jährigen kamen zu spät. Eine Woche, nachdem er von seinem eigenen Auto überrollt wurde, starb er nun im Krankenhaus.

(cip) Ein 77-jähriger Mann ist an seinen Verletzungen nach einem Unfall in Lennep gestorben. Das teilte die Polizei jetzt mit. Das tragische Unglück ereignete sich vor gut einer Woche. Nach Darstellung der Feuerwehr wurde der Mann von seinem eigenen Auto eingeklemmt und dabei schwer verletzt. Der Mercedes war nach Erkenntnissen der Polizei aus ungeklärter Ursache auf abschüssigem Untergrund losgerollt, hatte den 77-Jährigen dabei überrollt sowie das Tor einer Hofeinfahrt durchschlagen, bevor das Fahrzeug zum Stillstand kam. Passanten war es unmöglich, den Senior zu befreien. Beim Eintreffen der Feuerwehr zeigte der Mann bereits ausgeprägte Zeichen an Sauerstoffmangel und reagierte nicht mehr auf Ansprache.