1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid

Frau bei Unfall auf der A1 bei Remscheid schwer verletzt

Pkw waren bei Regen kollidiert : Frau bei Unfall auf der A1 bei Remscheid schwer verletzt

Eine Frau wurde am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 zwischen der Abfahrt Remscheid und der Raststätte in Fahrtrichtung Köln schwer verletzt. Nach Angaben der Feuerwehr kam es gegen 8.40 Uhr zu dem Unfall mit zwei Autos.

Die Fahrzeuge waren auf nasser Fahrbahn kollidiert und auf der linken und mittleren Fahrspur zum Stehen gekommen. Trümmerteile waren auf einer Länge von etwa 50 Meter über alle Fahrspuren verteilt. Beim Eintreffen der Feuerwehr waren die beiden Fahrer bereits aus den Fahrzeugen befreit worden. Eine 60-jährige Frau wurde mit Verdacht auf multiple schwere Verletzungen ins Sana-Klinikum Remscheid gebracht.Die Autobahn war zeitweise voll gesperrt, es kam zu einem größeren Stau.

(red)