1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Hinweise an die Polizei: Laptop entrissen

Hinweise an die Polizei : Laptop entrissen

Ein junger Mann aus Mönchengladbach ist am Mittwochabend im Neusser Hauptbahnhof einem dreisten Räuber hinterhergelaufen. Der Täter hatte den Laptop des 22-Jährigen erbeutet, lief damit die Treppe runter, rannte aus dem Bahnhof und verschwand in Richtung Further Straße.

Die Tat hatte sich gegen 20.25 Uhr auf dem Bahnsteig 7 abgespielt, wo der 22-Jährige auf einer Bank gesessen und dabei seinen auf seinen Knien liegenden Laptop, ein knapp 1 000 Euro teures Gerät der Marke Samsungt, bedient hatte. Der unbekannte Täter näherte sich, griff nach dem Gerät und entriss es dem jungen Mann.

Der hatte noch geistesgegenwärtig versucht, den Laptop festzuhalten, aber es ging alles viel zu schnell. Das Opfer sah den Räuber nur noch von hinten. Er wird als ein 170 bis 175 Zentimeter großer, schlanker Südländer beschrieben. Zu seinem Alter kann nichts gesagt werden. Er war mit einem weißen Pullover und einer dunklen Mütze bekleidet.

Wer Hinweise auf den Täter geben kann, ihn vielleicht mit dem Beutestück unter dem Arm durch den Bahnhof oder über die Further Straße flüchten gesehen hat, wird gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat 2 in Neuss, Tel. 02131/3000, in Verbindung zu setzen.

(NGZ)