Hockey : Wichtiges Signal

Zwei Spiele, sechs Punkte: Der GHTC hat gleich zu Wiederbeginn der Feld-Bundesliga für einen Paukenschlag gesorgt. Vor allem die überzeugende Vorstellung in Mülheim war nach holpriger Vorbereitung ein wichtiges Signal. Der Aufsteiger trat selbstbewusst auf und zeigte, dass er spielerisch selbst mit den Topteams mithalten kann. In dieser Verfassung steht einer zweiten Nichtabstiegsfeier nach dem Klassenverbleib in der Halle nichts im Wege, wenngleich die Gladbacher gut daran tun, den Blick noch nach unten zu richten. Doch ihr Auftritt zeigt, dass in der selbst ernannten Hockey-Hauptstadt wieder ein ambitioniertes Team spielt.

THOMAS GRULKE

(togr)