Judo: Gold und Bronze für Bouizgarne und Schmitz

Judo : Gold und Bronze für Bouizgarne und Schmitz

Für den European-Cup der U18-Frauen und Männer in Coimbra (Portugal) hatte der Deutsche Judo-Bund auch Jana Schmitz und Samira Bouizgarne vom 1. Judo-Club Mönchengladbach gemeldet. Schmitz startete in der Klasse unter 44 Kilogramm und gewann die Bronze-Medaille.

Samira Bouizgarne holte in der Klasse über 70 Kilogramm die Goldmedaille. Schmitz verlor ihren ersten Kampf gegen Abelenda Laura Martinez aus Spanien. In der Trostrunde gewann sie gegen Erin Peden (Großbritannien) und Teresa Castro (Portugal) und schließlich im kleinen Finale gegen Martina Castagnola (Italien).

Samira Bouizgarne gewann alle ihre Kämpfe. Gegen die Spanierin Miriam Garcia-Cuevas, die Deutsche Maxi Brausewetter und im Finale gegen Katarina Lucija Vukovic aus Kroatien. Schmitz und Bouizgarne sind ihrem Ziel, der Teilnahme an den Euroameisterschaften vom 4. bis 6. Juli in Athen (Griechenland), ein großes Stück nähergekommen.

(hoe)
Mehr von RP ONLINE