Griechenland

Eurowings und Lufthansa hoffen auf Italiengeschäft

Übernahme in Rom angepeiltEurowings und Lufthansa hoffen auf Italiengeschäft

Italien ist für Lufthansa das zweitwichtigste Zielland nach den USA, für Eurowings eines der drei wichtigsten Länder. Nun wird auf Wachstum gesetzt.

Alles außer Alpen - außergewöhnliche Skigebiete rund um die Welt

Skifahren exotischAlles außer Alpen - außergewöhnliche Skigebiete rund um die Welt

Wer meint, Griechenland oder die Türkei nur als Urlaubsort im Sommer zu kennen, irrt vielleicht. Auf 36 Pistenkilometern können Wintersportler am Mount Parnassos in Griechenland wedeln. Aber es geht noch viel exotischer.

Ein Stück Osteuropa erklingt im Awo Kulturbistro

Konzert in WülfrathEin Stück Osteuropa erklingt im Awo Kulturbistro

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr ist die Bergische Formation „Odessa-Projekt“ zu Gast in Wülfrath. Zuhörer erwartet ein vielfältiges Programm.

Großfamilie aus Geldern soll abgeschoben werden

Mann und Sohn dürfen nicht arbeitenGroßfamilie aus Geldern soll abgeschoben werden

Die Familie Al Laheeb ist zu Fuß aus dem Libanon nach Deutschland geflüchtet und lebt seit sieben Jahren in Pont. Weil die Eltern bis heute keine Ausweispapiere vorlegen können, sind sie lediglich geduldet. Aus diesem Grund dürfen Vater Yousef und Sohn Khader nicht mehr arbeiten, obwohl sie beide einen Job gefunden hatten. Doch nun gibt es neue Hoffnung für sie.

Fällt der Zweit- und Dritt-Urlaub ins Wasser?

Tourismus in der KriseFällt der Zweit- und Dritt-Urlaub ins Wasser?

Exklusiv · Auf den Jahresurlaub wollen die Bürger trotz steigender Preise und Inflation nicht verzichten, sagt die Branche. Bei Kurzurlauben sieht das offenbar schon anders aus. Die Union schlägt deswegen jetzt Alarm. Sie warnt sogar vor einer Pleitewelle im heimischen Tourismus.

Zahl illegaler Einreisen stieg 2021 deutlich

Jahresbericht der BundespolizeiZahl illegaler Einreisen stieg 2021 deutlich

Am Freitag veröffentlichte die Bundespolizei ihren Jahresbericht. Demzufolge stieg die Zahl der unerlaubten Einreisen nach Deutschland im Vergleich zum Vorjahr deutlich.

Bundestag senkt Mindestwahlalter für Europawahl

16-Jährige dürfen wählenBundestag senkt Mindestwahlalter für Europawahl

Die Koalitionsfraktionen verwiesen auch auf eine Entschließung des Europaparlaments vom Mai diesen Jahres, in der eine Absenkung des Wahlalters auf 16 Jahre empfohlen wird.

Ex-Europameister Tsiartas wegen transphobem Facebook-Kommentar verurteilt

Zehn Monate auf BewährungEx-Europameister Tsiartas wegen transphobem Facebook-Kommentar verurteilt

Der ehemalige Fußball-Europameister Vassilios Tsiartas ist in seiner griechischen Heimat wegen Transphobie zu einer zehnmonatigen Haftstrafe auf Bewährung und 5000 Euro Geldstrafe verurteilt worden.

„Mein Platz ist jetzt an der Seite meiner Frau“

Höhner-Frontmann tritt ab„Mein Platz ist jetzt an der Seite meiner Frau“

Vor dem 11.11. haben die Höhner stets mehrere Auftritte am Tag. Doch dieses Mal muss die Karnevalsband ohne ihren Frontmann Krautmacher auskommen. Wegen einer schweren Erkrankung seiner Frau will der Sänger ab sofort nicht mehr auf der Bühne stehen.

Fast wie bei einer Oscar-Verleihung

Auszeichnung für DüsseldorferFast wie bei einer Oscar-Verleihung

Ercan Kara Osman lebt und arbeitet für die europäische Idee. Dafür hat er – wie die Nummer vier der Tennis-Weltrangliste der Damen – in Athen einen Preis bekommen. Der Award geht an Personen, die den Geist Griechenlands in die Welt tragen.

Eine Tor-Glocke zum runden Geburtstag

40 Jahre Borussia-Fankneipe SalonikaEine Tor-Glocke zum runden Geburtstag

Seit 40 Jahren betreiben Keti und Ioannis Stilidis die Borussia-Fankneipe Salonika. Zum Geburtstag überraschten die Stammkunden das Ehepaar nun mit besonderen Geschenken. Der größte „Fan-Schatz“ der Kneipe hängt inzwischen in der Fohlenwelt.

RKI meldet zehn Infektionen von West-Nil-Virus – vor allem im Osten

Mücken sind ÜberträgerRKI meldet zehn Infektionen von West-Nil-Virus – vor allem im Osten

Mückenstiche sind harmlos? Das kann man in Teilen Deutschlands nicht mehr pauschal so sagen. Das West-Nil-Virus kann mittlerweile auch hierzulande auf diese Weise übertragen werden.

Mann entblößt sich vor dem Hauptbahnhof

Festnahme in DüsseldorfMann entblößt sich vor dem Hauptbahnhof

Für Aufsehen sorgte ein Mann auf dem Vorplatz des Düsseldorfer Hauptbahnhofs: Zunächst trat er gegen eine Telefonzelle, entblößte sich dann vor zwei Frauen und leistete dann erhebliche Widerstand bei seiner Festnahme durch die Bundespolizei.

Griechenland rückt von Reparationsforderungen nicht ab

Nach Treffen mit BundeskanzlerGriechenland rückt von Reparationsforderungen nicht ab

Im Mittelpunkt der Forderungen nach Reparationen steht ein Zwangskredit, den die griechische Notenbank den Nazi-Besatzern 1942 gewähren musste.

Ein besonderes Konzert in der Wasserburg

Ratinger KonzertEin besonderes Konzert in der Wasserburg

Auf dem Programm des Quartetts „Corneille“ stehen Werke von Mendelssohn, Saint Saens und Turina. Das Konzert findet am Samstag, den 12. November, um 19.30 Uhr im Konzertsaal statt.

Nach 62 Jahren zurück nach Griechenland

Ratinger PersönlichkeitNach 62 Jahren zurück nach Griechenland

Dimitrios Vouros war seit der Geburtsstunde des Ausländerbeirates mit dabei. Bis 2004 gehörte er dem Gremium als Vorsitzender und Mitglied an. In Ratingen fand er viele Freunde und Weggefährten. Einer von ihnen ist Franz Naber.

Schwere Unwetter auf griechischer Insel Kreta fordern zwei Menschenleben

Sturm, Wasser- und SchlammmassenSchwere Unwetter auf griechischer Insel Kreta fordern zwei Menschenleben

Update · Auf Kreta spülen die Wassermassen Autos ins Meer, überfluten Straßen und reißen zwei Menschen in den Tod. Die Rede ist von einem Jahrhundertregen, gar von einer „biblischen Katastrophe“.

Warmer Jazz im Herbst und Winter

Konzertreihe in MönchengladbachWarmer Jazz im Herbst und Winter

Im Theater Mönchengladbach finden wieder Konzerte im Rahmen der Reihe „Jazz@Theaterbar“ statt. Welche Künstler die Besucher dort erwarten können.

Athen und Ankara bezichtigen sich der Grausamkeit

Offenbar Nackte Migranten aufgegriffenAthen und Ankara bezichtigen sich der Grausamkeit

Update · Ein Foto mit nackten Migranten am türkisch-griechischen Grenzfluss Evros sorgt für Empörung. Türkische Sicherheitskräfte sollen 92 Menschen ohne Hab, Gut und Kleidung Richtung Griechenland getrieben haben. Ankara dementiert.

Das ist aus den Abgängen von Fortuna geworden

Prib, Pledl, Narey und Co.Das ist aus den Abgängen von Fortuna geworden

Sie haben eine neue Herausforderung gesucht – oder einfach nur mehr Geld. Mit ihnen wurde nicht mehr geplant – sie haben aus ganz unterschiedlichen Gründen keinen neuen Vertrag bei Zweitligist Fortuna bekommen. Was aus Thomas Pledl, Florian Hartherz und den anderen Akteuren geworden ist.

Demokratischer Rückschritt in der Türkei setzt sich fort

Beitrittsverhandlungen stehen weiter stillDemokratischer Rückschritt in der Türkei setzt sich fort

Das Fazit der EU-Kommission ist düster: Die Justiz in der Türkei gehe weiter systematisch gegen Oppositionspolitiker vor, der Druck auf Organisationen der Zivilgesellschaft nehme weiter zu und im Kampf gegen Korruption habe es keinen Fortschritt gegeben.

Reisebranche arbeitet sich aus Corona-Tief

Dank starker Nachfrage im SommerReisebranche arbeitet sich aus Corona-Tief

Nach Einschätzung des Branchenverbandes DRV dürften Reisebüros und Veranstalter in der zu Ende gehenden Sommersaison das Umsatzniveau der Vor-Corona-Zeit 2019 annähernd erreichen. Nur die vergangene Wintersaison verhagelt die Bilanz des gesamtes Touristikjahres.

Balkan-Klänge mit „Odessa Projekt“

Klezmer-Konzert im Hückeswagener Kultur-Haus ZachBalkan-Klänge mit „Odessa Projekt“

Das Quintett gibt am Feitag, 14 Oktober, wieder ein Konzert im Kultur-Haus Zach. Die Zuhörer gehen dann auf eine musikalische Reise nach Osteuropa.

Kriegsgefahr als Wahltaktik

Konflikt zwischen Griechenland und der TürkeiKriegsgefahr als Wahltaktik

Im Streit zwischen Griechenland und der Türkei um Inseln in der Ägäis verschärft Ankara den Ton immer weiter – auch, um von der Wirtschaftskrise abzulenken. Doch ein bewaffneter Konflikt scheint nicht ausgeschlossen. Fragen und Antworten zum Themenkomplex.