Autokorso in Leverkusen Sieg für Deutschland wurde auf Kölner Straße gefeiert

Leverkusen · Doch leicht nervös waren die Fans, die sich am Donnerstagabend zum Public Viewing in der Smidt-Arena einfanden. Das Ghana-Spiel wirkte offenbar noch bei den rund 600 WM-Guckern nach. Doch nach dem 1:0 gegen die USA wurde gefeiert.

 Jubelnde Fans machten ihrer Freude über den Einzug der deutschen Mannschaft ins Achtelfinale gestern Abend auf der Kölner Straße Luft.

Jubelnde Fans machten ihrer Freude über den Einzug der deutschen Mannschaft ins Achtelfinale gestern Abend auf der Kölner Straße Luft.

Foto: Uwe Miserius
(LH)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort