Leverkusen: Junge Union wählt neuen Vorstand

Leverkusen: Junge Union wählt neuen Vorstand

Die Junge Union (JU) des Rheinisch-Bergischen Kreises hat jetzt in Bergisch Gladbach-Schildgen ihren neuen Vorstand gewählt. Der langjährige Vorsitzende, Diego Faßnacht aus Bergisch Gladbach, trat nach mehr als sechs Jahren aus beruflichen Gründen nicht erneut als Kreisvorsitzender an. Als Nachfolger wurde Marco Gaj (27) aus Odenthal gewählt. Gaj ist nach eigenen Angaben seit mehreren Jahren in der JU engagiert. Bisher bekleidete er das Amt des stellvertretenden JU-Kreisvorsitzenden.

Gewählt wurden: als Stellvertretende Vorsitzende Güven Cöcü (Bergisch Gladbach), Henrik Hamm (Kürten) und Kevin Knoll (Leichlingen); als Geschäftsführerin Gianna Herweg (Odenthal); als Schatzmeisterin Nicole Pakendorf (Overath). Als Schriftführer ist Fabrice Ambrosini (Bergisch Gladbach) im Vorstand und als Beisitzer Lukas Broch (Bergisch Gladbach), Phil Diederichs (Burscheid), Marc-Oliver Drechsel und Patrick Imcke (Leichlingen), Torben Lieth (Kürten), Niklas Otto (Odenthal), Yannick Steinbach und Christian Wasser (Rösrath) und Franziska Wiedemann und Jonas Schmidt (Wermelskirchen).

(sug)