Europäische Union - aktuelle News zur EU

Europäische Union - aktuelle News zur EU

Foto: AFP, AFP

Europäische Union (EU)

Intensiver Austausch zum Brexit beim Europa-Stammtisch
Intensiver Austausch zum Brexit beim Europa-Stammtisch

Stammtisch in HaanIntensiver Austausch zum Brexit beim Europa-Stammtisch

Der Europa-Stammtisch Haan traf sich zu einem Referat über den komplexen Vorgang des Austritts Großbritanniens aus der EU. Der Abend wurde begleitet von intensiven Diskussionen.

EU einigt sich auf neues Sanktionspaket gegen Russland
EU einigt sich auf neues Sanktionspaket gegen Russland

Zum zweiten JahrestagEU einigt sich auf neues Sanktionspaket gegen Russland

Am 24. Februar jährt sich der Beginn des russischen Einmarsches in die Ukraine zum zweiten Mal. Die EU will dazu einmal mehr demonstrieren, dass sie die Aggression niemals akzeptieren wird.

EU verschärft Standards für Luftqualität
EU verschärft Standards für Luftqualität

Ziel „Null Luftverschmutzung“EU verschärft Standards für Luftqualität

Bis 2030 sollen die Grenzwerte für mehrere Schadstoffe strenger werden. Die neuen Ziele bleiben jedoch hinter den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation zurück.

Alle 27 EU-Staaten unterzeichnen Erklärung zum Tod Nawalnys
Alle 27 EU-Staaten unterzeichnen Erklärung zum Tod Nawalnys

„Putin ist verantwortlich“Alle 27 EU-Staaten unterzeichnen Erklärung zum Tod Nawalnys

Die russischen Behörden wollen den Leichnam Alexej Nawalnys offenbar weitere 14 Tage einbehalten. Deutschland und die anderen 26 EU-Staaten werfen derweil dem russischen Präsidenten gemeinschaftlich vor, die Schuld am Tod seines politischen Gegners zu tragen.

EU führt Nawalny-Sanktionen ein
EU führt Nawalny-Sanktionen ein

Ahndung von MenschenrechtsverletzungenEU führt Nawalny-Sanktionen ein

Krisenhafte Zuspitzungen in Russland, in der Ukraine und im Nahen Osten beschäftigten die EU-Außenminister bei ihrem Treffen in Brüssel. Sie bereiteten Sanktionen vor und gaben einen ganz besonderen Marschbefehl.

EU-Kommission eröffnet Verfahren gegen Online-Plattform TikTok
EU-Kommission eröffnet Verfahren gegen Online-Plattform TikTok

Verstoß gegen EU-Regeln zum Jugendschutz?EU-Kommission eröffnet Verfahren gegen Online-Plattform TikTok

Nach Elon Musks Plattform X nimmt die EU-Kommission jetzt TikTok ins Visier. Unter einem neuen EU-Gesetz geht die Behörde gegen die chinesische Plattform vor.

Von der Leyen will offenbar zweite Amtszeit als EU-Kommissionschefin
Von der Leyen will offenbar zweite Amtszeit als EU-Kommissionschefin

Sitzung der CDU-SpitzeVon der Leyen will offenbar zweite Amtszeit als EU-Kommissionschefin

Will sie oder nicht? Ursula von der Leyen ließ die Frage nach einer möglichen zweiten Amtszeit an der Spitze der EU-Kommission lange offen. Nun gibt es vier Monate vor der Europawahl eine Antwort.

Punkt gewonnen statt Sieg verpasst
Punkt gewonnen statt Sieg verpasst

Oberligist Nettetal holt RemisPunkt gewonnen statt Sieg verpasst

Den Ausgleichstreffer zum 2:2-Endstand besorgt Nettetal gegen SW Essen zwar erst in der 90. Minute. Doch bis dahin hätte Union gegen den Tabellennachbarn selbst mehrfach in Führung gehen können.

Xantener Gymnasiasten diskutieren mit Europapolitiker
Xantener Gymnasiasten diskutieren mit Europapolitiker

Jens Geier besuchte XantenXantener Gymnasiasten diskutieren mit Europapolitiker

Im Juni ist Europawahl. Das Stiftsgymnasium in Xanten hatte deshalb Jens Geier, Mitglied des Europäischen Parlaments, eingeladen. Er ermutigte die Jugendlichen, sich einzubringen.

Das müssen Sie zur European League of Football wissen
Das müssen Sie zur European League of Football wissen

ELF-Saison 2024Das müssen Sie zur European League of Football wissen

Die European League of Football (ELF) geht in ihre vierte Spielzeit. Die Liga umfasst weiterhin 17 Mannschaften aus neun Ländern, darunter Titelverteidiger Rhein Fire. Was es zur Saison 2024 zu wissen gibt.

Scholz mahnt die EU-Partner – zu Recht
Scholz mahnt die EU-Partner – zu Recht

Unterstützung für die UkraineScholz mahnt die EU-Partner – zu Recht

Meinung · Bundeskanzler Olaf Scholz hat die EU-Partner eindringlich zu mehr Finanzhilfe für die von Russland angegriffene Ukraine aufgerufen - im Interesse der eigenen Sicherheit. Warum die Frage der Unterstützung für die EU zur Nagelprobe wird.

Nach FDP-Blockade scheitert EU-Plattform-Richtlinie
Nach FDP-Blockade scheitert EU-Plattform-Richtlinie

Keine ausreichende MehrheitNach FDP-Blockade scheitert EU-Plattform-Richtlinie

Die deutsche Enthaltung brachte am Freitagnachmittag den Ausschlag: Für die europaweite Regulierung der über Plattformen angebotenen Arbeit von Liefer-, Taxi- und anderen Diensten fehlte die Mehrheit. Damit ist das EU-Vorhaben einstweilen auch an der FDP gescheitert.

Mehr Masernfälle in der EU befürchtet – auch in Deutschland
Mehr Masernfälle in der EU befürchtet – auch in Deutschland

Hoch ansteckendMehr Masernfälle in der EU befürchtet – auch in Deutschland

Nach einer Pandemie-Verschnaufpause greift das Masernvirus wieder stärker um sich. EU-weit hat es im Januar und Februar mindestens sieben Todesfälle verursacht. Wie sieht die Lage in Deutschland aus?

„Wir haben als Christdemokraten Verantwortung für Europa!“
„Wir haben als Christdemokraten Verantwortung für Europa!“

Politischer Aschermittwoch bei der Seniorenunion Moers„Wir haben als Christdemokraten Verantwortung für Europa!“

CDU-Politikerin Charlotte Quik sprach beim Politischen Aschermittwoch der Seniorenunion Moers. Sie betonte die Bedeutung der Europäischen Union als Sicherheitsnetz. Wie die Parteien im Bundestag abschneiden würden, wenn morgen die Europawahl wäre.

Gemischte Gefühlte beim SV Sonsbeck vor dem Re-Start
Gemischte Gefühlte beim SV Sonsbeck vor dem Re-Start

Fußball-Oberligist erwartet Aufsteiger FrintropGemischte Gefühlte beim SV Sonsbeck vor dem Re-Start

Am Sonntag setzt sich die Oberliga-Saison für die Elf von Trainer Heinrich Losing mit einem Heimspiel gegen Union Frintrop fort. Die Vorbereitung lief nicht optimal. So steht’s um die Verletzten.

Folgt auf die gute Vorbereitung auch ein guter Start?
Folgt auf die gute Vorbereitung auch ein guter Start?

Jahresauftakt für Union NettetalFolgt auf die gute Vorbereitung auch ein guter Start?

Union Nettetal hat einen erfolgreichen Winter hinter sich. Diese positiven Eindrücke braucht es nun auch in der Liga. Erster Gegner zum Auftakt ist SW Essen.

Freiwillige „Chatkontrolle“ soll verlängert werden
Freiwillige „Chatkontrolle“ soll verlängert werden

Sexuelle GewaltFreiwillige „Chatkontrolle“ soll verlängert werden

Sollen Onlinekonzerne nach illegalen Inhalten wie Darstellungen des sexuellen Missbrauchs von Kindern scannen? Kritiker fürchten Massenüberwachungen. Eine Ausnahme soll vorerst weiterhelfen.

Die EU-Wirtschaft wächst laut einer Prognose langsamer als erwartet
Die EU-Wirtschaft wächst laut einer Prognose langsamer als erwartet

EU-Kommission senkt KonjunkturprognoseDie EU-Wirtschaft wächst laut einer Prognose langsamer als erwartet

Die EU-Wirtschaft ist schwächer als erwartet ins Jahr gestartet – zum dritten Mal in Folge senkt die Europäische Kommission ihre Konjunkturprognose. Auch für Deutschland sind die Erwartungen trüber.

Union erteilt Cannabis-Legalisierung klare Absage
Union erteilt Cannabis-Legalisierung klare Absage

„Völlig falscher Ansatz“Union erteilt Cannabis-Legalisierung klare Absage

Nach langen Diskussionen will die Koalition eine kontrollierte Freigabe von Cannabis demnächst im Parlament besiegeln. Die Union bleibt bei ihrer kategorischen Ablehnung.

FDP blockiert das nächste EU-Projekt
FDP blockiert das nächste EU-Projekt

Nun auch bei PlattformarbeitFDP blockiert das nächste EU-Projekt

Noch wagt es die belgische EU-Ratspräsidentschaft nicht, über die Lieferketten-Richtlinie abstimmen zu lassen, weil die Mehrheit nicht gesichert ist, da steht schon das nächste Projekt vor dem Aus, weil auf erneutes FDP-Betreiben auch Deutschland auf der Bremse steht: Die Regulierung der Plattformarbeit.

Dexit würde Deutschland „völlig ruinieren“
Dexit würde Deutschland „völlig ruinieren“

NRW-UnternehmerpräsidentDexit würde Deutschland „völlig ruinieren“

Auch die Arbeitgeber in NRW nutzen den Aschermittwoch traditionell, um Tacheles zu reden. Unternehmerpräsident Kirchhoff blickt in diesem Jahr auf die Europawahl am 9. Juni - und warnt eindringlich.

Knappe Mehrheit in Deutschland gegen EU-Beitritt der Ukraine
Knappe Mehrheit in Deutschland gegen EU-Beitritt der Ukraine

Neue StudieKnappe Mehrheit in Deutschland gegen EU-Beitritt der Ukraine

Die Ukraine in die EU aufnehmen? Eine knappe Mehrheit der Deutschen ist dagegen. Weniger skeptisch sind die Bundesbürger, wenn es um eine gemeinsame Verteidigungsstrategie in Europa geht.

Ampel-Koalition uneins bei Frage nach EU-Atombombe
Ampel-Koalition uneins bei Frage nach EU-Atombombe

Debatte über nukleare AbschreckungAmpel-Koalition uneins bei Frage nach EU-Atombombe

Ist auf die USA Verlass, wenn es um den Schutz mit Atomwaffen geht? Oder muss Europa eigene nukleare Abschreckung aufbauen? In der Bundesregierung gehen die Meinungen auseinander.

Atomwaffen für die EU – logisch, aber nicht praktikabel
Atomwaffen für die EU – logisch, aber nicht praktikabel

Debatte um NuklearwaffenAtomwaffen für die EU – logisch, aber nicht praktikabel

Meinung · Gäbe es den Krieg Russlands gegen die Ukraine auch, wenn die Ukraine ihre Atombomben behalten hätte? Jedenfalls hat er Rufe nach der eigenen atomaren Abschreckung Europas ausgelöst. Wiederbelebt werden sie nun durch Trumps Drohungen. Ist es mehr als eine Phantomdebatte?

"Durch den Lissabon-Vertrag werden die Organe und Einrichtungen der EU modernisiert, und die Arbeitsweise der Union ist wesentlich effizienter geworden", informiert die offizielle Seite der Europäischen Union europa.eu.