Lokalsport: Gesamtschule Kaiserplatz ist Stadtmeister

Lokalsport : Gesamtschule Kaiserplatz ist Stadtmeister

Im zweiten Teil der des Sparkassen-Eishockey-Cups traten Schüler der Jahrgänge 2000 und jünger gegeneinander an, und die Jungen von der Gesamtschule Kaiserplatz verteidigten ihren Titel. Im Spiel gegen die jüngste Mannschaft des Turniers, die Marienschule, stand es am Ende 8:1. Die Mannschaft vom Ricarda-Huch-Gymnasium musste ohne einen ihrer Besten antreten und kam im ersten Spiel gegen das Gymnasium Horkesgath nicht über ein 2:2 hinaus.

Nach dem mit einem 2:4 verlorenen zweiten Spiel gegen die Realschule Horkesgath war das Team von der Moerserstraße aus dem Titelrennen. Am Ende hatte eine Mannschaft eine weiße Weste: der alte und neue Schulmeister Gesamtschule Kaiserplatz. Zweiter wurde die Realschule Horkesgath, Dritter das Ricarda-Huch.

(RP)
Mehr von RP ONLINE